Sky Deutschland

PREMIERE WORLD viermal mit Platz Eins der "Eyes & Ears Award 2001" ausgezeichnet

München (ots) - Vier erste Plätze für PREMIERE WORLD, so lautet die Bilanz der "Eyes & Ears Awards", die jetzt zum dritten Mal im Rahmen der Münchner Medientage vergeben wurden. Für seinen Spot "Coitus Interruptus" erhielt der Abonnentensender den ersten Preis in der Kategorie "Bester Sender Promotion-Spot". Als "Beste integrierte Sender Promotion-Kampagne in TV, Radio, Print, Multimedia" wurde die PREMIERE WORLD Kampagne zur Einführung von Beate-Uhse.TV mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Für beide Kampagnen zeichnet Heye & Partner, München, als Kreativagentur verantwortlich. Ebenfalls Platz Eins erhielten die Kanal-Signation von PREMIERE ACTION ("Beste senderbezogene Audio Gestaltung & Komposition") sowie der Trailer "Bundesliga-Fans" ("Beste Programm Promotion-Kampagne on air"). Sowohl die Signation als auch der Trailer wurden inhouse vom Bereich Creative Services kreiert und realisiert, der bereits im vergangenen Jahr mit zwei der begehrten Awards geehrt worden war. Mit den vier Auszeichnungen in diesem Jahr ist PREMIERE WORLD neben ProSieben und dem ZDF erfolgreichster Teilnehmer der "Eyes & Ears Awards 2001". Unter den Top 3 nominiert war der Sender insgesamt neunmal. Der "Eyes & Ears Award" wird jährlich von Eyes & Ears of Europe, der Vereinigung für Design, Promotion und Marketing, vergeben. Der Preis, der als wichtigste Auszeichnung für Fernsehsender im deutschsprachigen Raum gilt, wird in den Kategorien "TV Design", "Audio Design & Komposition", "Sender im Internet" und "Programm Promotion/Werbung/ Image" verliehen. Diese Meldung kann im Internet unter www.premiereworld.de abgerufen werden ots Originaltext: PREMIERE WORLD Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen PREMIERE WORLD Tel.: 089/99 58- Fax: 089/99 58-63 58 E-Mail: katringogl@premiereworld.de Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: