Sky Deutschland

Sky Experte Marc Surer: "Rosberg weiß, dass er gewinnen muss."
Das komplette Formel-1-Rennwochenende in Austin ab Freitag live bei Sky

Sky Experte Marc Surer Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland/Sky / Andreas Hoffmann"

Unterföhring (ots) - Nach der Entscheidung der Konstrukteurs-Weltmeisterschaft, spitzt sich das Duell um den Fahrertitel zu. Drei Rennen vor Saisonende und bei noch 100 zu vergeben-den Punkten, trennen den WM-Führenden Lewis Hamilton und seinen Verfolger Nico Rosberg nur 17 Punkte. Die Fortsetzung des Titelkampfes findet am Wochenende in Austin, Texas, statt.

Obwohl die Titel-Entscheidung am Sonntag noch nicht fallen kann, sieht Sky Experte Marc Surer die Ausgangslage eindeutig: "Rosberg weiß, dass er jetzt gewinnen muss. Das hat er zuletzt nicht geschafft. Wenn man aber sieht, wie er an die Sache herangeht - auch in der Qualifikation: Die Pole Position von Suzuka kam ja aus heiterem Himmel. Da hat Nico gezeigt, dass er konsequent arbeitet und da ist, wenn es darauf ankommt. Wenn er so weiter macht, behält er seine Chance."

Grundsätzlich hielte der Schweizer Lewis Hamilton aber für einen verdienten Welt-meister: "Ich bin der Meinung, dass der Fahrer Weltmeister werden soll, der mehr Rennen gewinnt. Jetzt haben wir ein Reglement mit doppelten Punkten und man muss mit den Regeln Weltmeister werden, die existieren."

Das ganze Interview mit Sky Experte Marc Surer sowie weitere Informationen zum aktuellen Geschehen in der Formel 1 sind unter sky.de/formel1 abrufbar.

Das komplette Rennwochenende aus Texas live

Sky zeigt das komplette Rennwochenende in Austin live. Vom 1. Freien Training bis zur Siegerehrung berichten Sky Experte Marc Surer, Kommentator Sascha Roos (@Sky_SaschaR), Boxengassen-Reporterin Tanja Bauer (@Sky_Tanja) und Moderator Simon Südel (@Sky_Simon_S) live vom Großen Preis der USA. Am Sonntag ist Sky ab 19.30 Uhr live dabei und überträgt auch die Fahrerparade vor dem Rennen.

Beim Qualifying am Samstag und beim Rennen am Sonntag haben die Zuschauer die Möglichkeit, frei zwischen insgesamt fünf verschiedenen Perspektiven zu wählen. Zudem können Motorsport-Fans bei Sky die Formel 1 wie am Team-Kommandostand verfolgen: Mit der Sky HD Fan Zone sind das Supersignal und die vier Optionskanäle auch auf einem Bildschirm verfügbar.

Das Grand-Prix-Wochenende in Austin live bei Sky:

Freitag:

15.55 Uhr: 1. Freies Training, live auf Sky Sport HD 1

19.55 Uhr: 2. Freies Training, live auf Sky Sport HD 1

Samstag:

15.55 Uhr: 3. Freies Training live auf Sky Sport HD 1

18.55 Uhr: Qualifying, live auf Sky Sport HD 1

18.55 Uhr: Qualifying Sky Onboard, live auf Sky Sport HD 7

18.55 Uhr: Qualifying Sky Pitlane, live auf Sky Sport HD 8

18.55 Uhr: Qualifying Sky Timing Page, live auf Sky Sport HD 9

18.55 Uhr: Qualifying Sky Track Positions, live auf Sky Sport HD 11

Sonntag:

19.30 Uhr: Rennen, live auf Sky Sport HD 1

20.55 Uhr: Rennen Sky Onboard, live auf Sky Sport HD 3

20.55 Uhr: Rennen Sky Pitlane, live auf Sky Sport HD 4

20.55 Uhr: Rennen Sky Timing Page, live auf Sky Sport HD 5

20.55 Uhr: Rennen Sky Track Positions, live auf Sky Sport HD 6

Ausführliche Informationen über Sky Deutschland sind unter info.sky.de abrufbar.

Pressekontakt:

Thomas Kuhnert
Manager Consumer Communications / Sports
Tel. 089 9958 6883
thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: