Sky Deutschland

Sarah Valentina Winkhaus verstärkt die Moderatorenriege von Sky Sport News HD

Unterföhring (ots) - Ein neues Gesicht für Sky Sport News HD: Sarah Valentina Winkhaus wird ab sofort das Moderationsteam des 24-Stunden-Sportnachrichtensenders verstärken.

Die 34-jährige Halbitalienerin, die für Sky auch das Filmmagazin "Making of..." moderiert, steht ab Juni mehrmals im Monat für Sky Sport News HD vor der Kamera. Die studierte Kulturwirtin war zuletzt für Sky Italia als Formel-1-Moderatorin tätig und berichtete dort direkt von den Rennstrecken. Vor ihrer Tätigkeit bei Sky moderierte und berichtete sie unter anderem für ZDF Neo, Phoenix, Goldstar TV sowie den MDR.

Rechzeitig zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien erklärt Sarah Valentina Winkhaus, für wen ihr Fußballherz schlägt und wie weit "ihre" beiden Teams in dieser Endrunde kommen:

Sarah, du bist Halbitalienerin. Für wen schlägt bei der WM dein Herz - die deut-sche oder die italienische Nationalmannschaft?

Mich zu entscheiden ist unmöglich. Wenn es hart auf hart kommt, wie zuletzt bei der EM 2012, wird es echt schwierig für mich. Oft bin ich dann für die Mannschaft, die weniger favorisiert ins Spiel geht. Das war damals Italien.

Wer ist aktuell in der Außenseiterrolle, für wen drückst du also diesmal die Daumen?

Italien. Jogis Jungs sind meine Favoriten. Die vielen Verletzungen wirken sich aber nicht gut auf die Form des Teams aus. Abgesehen von den akuten Problemen bei Neuer und Co. ist ja auch noch fraglich, ob die Langzeitverletzten wie Khedira und Klose rechtzeitig zur WM wieder ihr Top-Niveau erreichen können. Italien hat in diesem Jahr ein sehr ausgewogenes Team. Viele arrivierte Spieler neben einigen jungen, die allesamt hervorragende Qualitäten mitbringen. Trotzdem ist Deutschland, denke ich, im Moment etwas mehr in der Favoritenrolle.

Wie weit kommen Deutschland und Italien?

Beide Mannschaften erreichen sicher das Viertelfinale. Ich weiß, damit wage ich mich nicht besonders weit aus dem Fenster heraus, aber in diesem Jahr sind viele Nationen richtig stark. Ab dem Viertelfinale kann jeder jeden schlagen.

Wo wirst du die Spiele schauen?

Während der ersten Tage werde ich die Spiele in Italien sehen, die entscheidende Phase dann in Deutschland. Ab dem 22.6. berichte ich bei Sky Sport News HD auch über die WM. Ich kann es kaum erwarten!

Pressekontakt:

Franziska Wallner
Manager Consumer Communications / Sport
Tel. 089 9958 6371
franziska.wallner@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland



Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: