Sky Deutschland

PREMIERE WORLD Formel 1
F1- Umfrage: Michael Schumacher ist klarer Titelfavorit und Werbung nervt!
Klares Votum für den Ferrari-Piloten - Werbung stört 71% der Formel 1-Zuschauer

München (ots) - In einer von PREMIERE WORLD in Auftrag gegebenen repräsentativen FORSA-Umfrage zum Thema Formel 1 ist Michael Schumacher der klare Titelfavorit. 44% der Befragten sehen den Kerpener im Ferrari-Cockpit als kommenden Weltmeister. Dem amtierenden Champion, Mika Häkkinen (McLaren), trauen lediglich 24% den Titel zu. Der "fliegende Finne" erreicht damit nur knapp die Hälfte der Stimmen, die Michael Schumacher verbuchen konnte. Auf Platz drei und vier landen Heinz-Harald Frentzen und Ralf Schumacher mit jeweils 2% und 1%. Im rein deutsch-deutschen Duell ist der Vorsprung von Michael Schumacher gegenüber seinen Mitstreitern noch deutlicher. Auf die Frage, welchem Fahrer sie eine Platzierung unter den ersten Drei im Gesamtklassement zutrauen, glauben fast drei Viertel der Befragten (73%) an Michael Schumacher. Heinz-Harald Frentzen können sich immerhin 28% zwischen Rang Eins und Drei vorstellen. Ralf Schumacher sehen 9% unter den ersten Drei. Bei dem deutschen Neuling in der Formel 1, Nick Heidfeld, halten sich die Befragten noch zurück. Lediglich 1% glaubt, dass der Newcomer am Ende der Saison auf dem Treppchen landet. Auch zum Thema Werbung gibt die FORSA-Umfrage ein klares Votum. Insgesamt 71% der Testpersonen empfinden Werbung während der Rennübertragung als störend. ots Originaltext: PREMIERE WORLD Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Dietrich Wöstehoff Sport-PR PREMIERE WORLD Tel: 089-9958-6362 Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: