VDA Verband der Automobilindustrie e.V.

Einladung zur Vor-IAA-Live-Web-Pressekonferenz des VDA am 2. September 2016

Berlin (ots) - Die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) Nutzfahrzeuge in Hannover ist die weltweit wichtigste Leitmesse für Transport, Logistik und Mobilität. Schon jetzt haben sich viele Journalisten aus mehr als 40 Ländern akkreditiert. Bevor die IAA am 22. September 2016 ihre Tore öffnet, möchten wir Sie über den aktuellen Stand der Vorbereitungen und die wichtigsten Messetrends informieren. Dazu führt der Verband der Automobilindustrie (VDA) als Veranstalter der IAA die Vor-IAA-Pressekonferenz in Form einer Live-Web-Pressekonferenz durch, zu deren Teilnahme wir Sie herzlich einladen.

Hierbei handelt es sich um eine Online-Pressekonferenz, die weltweit live gestreamt wird. Es ist keine Präsenzveranstaltung. Die IAA-Live-Web-Pressekonferenz mit VDA-Präsident Matthias Wissmann findet am Freitag, 02.09.2016, 14.00 Uhr (MESZ), statt.

Mit Beginn der Web-Pressekonferenz besteht für Sie die Möglichkeit, online über ein Text-Feld schriftlich Fragen zu stellen, die Herr Wissmann nach seinem Eingangsstatement beantworten wird. Sollten Sie bereits vorab Fragen stellen wollen, die dann in der Live-Web-PK beantwortet werden, schicken Sie diese bitte an Frau Ute Botterschulte (E-Mail: botterschulte@vda.de).

Um an der Live-Web-PK teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Internetzugang und einen aktuellen Internet-Browser. Sie müssen sich vorab auf der folgenden Seite registrieren: http://www.iaa.de/web-pk/.

Die Online-Pressekonferenz findet ausschließlich auf Englisch statt. Im Anschluss wird eine Aufzeichnung der Web-Pressekonferenz auf der IAA-Seite zur Verfügung stehen.

Pressekontakt:

Eckehart Rotter
Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA)
Abteilung Presse
Tel.: +49 30.897842-120
Mail: rotter@vda.de

Original-Content von: VDA Verband der Automobilindustrie e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VDA Verband der Automobilindustrie e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: