Monster Worldwide Deutschland GmbH

Meine Position: Verteidiger

Meine Position: Verteidiger
Monster Infografik EM Umfrage / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/31973 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Monster Deutschland GmbH"

Eschborn (ots) - Monster Nutzerumfrage zeigt: Jeder Dritte identifiziert sich im Job mit der Rolle des Verteidigers, die wenigsten mit der eines Kapitäns

Die Europameisterschaft 2016 begibt sich in die K.-o.-Phase. Passend dazu hat Monster seine Nutzer gefragt: "Mit welcher Position im Fußball würden Sie sich beruflich gesehen am ehesten vergleichen?". Die Befragten würden sie am liebsten auf folgenden Positionen spielen:

Verteidiger: 31,9 Prozent 
Trainer: 27,8 Prozent 
Stürmer: 13,7 Prozent 
Torwart: 11,6 Prozent 
Kapitän: 7,0 Prozent 

Präferiert werden die Positionen des Verteidigers und des Trainers. Rund ein Drittel (31,9 Prozent) der Befragten kann sich beruflich mit der Position des Verteidigers identifizieren. Die Eigenschaften: Vertrauenswürdig, ist voll und ganz dem Team gewidmet und steht in entscheidenden Momenten für Verlässlich- und Gegenwärtigkeit. Knapp dahinter wird die Position des Trainers mit 27,8 Prozent favorisiert. Er ist der Organisator, gibt die Richtung vor, motiviert das Team und behält in kritischen Situationen den Überblick. An dritter Stelle ist der Stürmer-Position (13,7 Prozent), bei der man immer vorne mit dabei ist und das Team per Tor oder per Projekterfolg selber aktiv nach vorne bringt. Der Torwart (11,6 Prozent) hat eine besondere, singuläre Stellung im Team. Er hält "den Kasten" bzw. den Kollegen den Rücken frei. Und wenn es darum geht, den Angriff abzuwehren, muss man auch schon mal direkt einstecken können. Den Abschluss bildet die Rolle des Kapitäns (7,0 Prozent), der das Team repräsentiert, intern anerkannt ist und respektiert wird. Er fungiert oftmals als Stimme des Teams, trifft Entscheidungen für die Gemeinschaft und muss die richtigen Worte finden, um seine Teammitglieder immer wieder zu motivieren.

Die Kernaussage der Befragung ist, dass die Umfrageteilnehmer es genauso sehen wie unsere Nationalspieler: Alle Positionen sind wichtig, und Erfolg ist das Ergebnis von Teamarbeit!

Wie man mit anstrengenden Kollegen klarkommt verrät übrigens dieser Beitrag von der Monster Karriereberatung: http://ots.de/1Z2xg

Methode der Monster-Umfrage

558 Arbeitnehmer aus Deutschland haben vom 15.-22.06.2016 an der Online-Umfrage teilgenommen. Bei der Auswertung wurde nur eine Stimme pro User berücksichtigt. Das Karriereportal Monster führt in regelmäßigen Abständen Befragungen auf lokalen und globalen Webseiten des Unternehmens zu Themen rund um Arbeitsplatz und Karriere durch. Diese Befragungen sind nicht repräsentativ, sondern spiegeln die Meinung der Nutzer von Monster wider.

Über Monster Deutschland:

Monster, www.monster.de, ist eines der bekanntesten privaten Online-Karriereportale in Deutschland mit einem umfassenden Service- und Informationsangebot rund um Beruf und Karriere. Seit über 20 Jahren unterstützt Monster weltweit Arbeitnehmer bei der Suche nach dem richtigen Job und Arbeitgeber bei der Suche nach den besten Talenten. Heute agiert Monster in über 40 Ländern und bietet umfassende, hochwertige Lösungen rund um Jobsuche, Karriereplanung, Rekrutierung und Talentmanagement. Als Pionier treibt Monster die Branchenentwicklung durch die Nutzung fortschrittlichster Technologien im Bereich Digital, Social und Mobile kontinuierlich voran. Firmensitz der Monster Worldwide Deutschland GmbH ist Eschborn. Die Monster Worldwide Deutschland GmbH ist ein Tochterunternehmen der Monster Worldwide Inc. mit Sitz in New York. Um mehr über monster.de zu erfahren, besuchen Sie die Website www.monster.de. Informationen über Monster Worldwide, Inc. (NYSE: MWW), finden Sie unter http://about-monster.com. Deutsche Presseinformationen finden Sie unter http://info.monster.de.

Pressekontakt:

Ansprechpartner für die Medien:
Monster Worldwide Deutschland GmbH
Dr. Katrin Luzar
Tel.: 06196.99 92 -688; Fax: 06196.99 92 -922, E-Mail:
katrin.luzar@monster.de

Original-Content von: Monster Worldwide Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Monster Worldwide Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: