Monster Worldwide Deutschland GmbH

Fortsetzung der erfolgreichen 'Jobinitiative Deutschland'- Tour von Monster

Eschborn (ots) -

   - Erneut bringt das Online-Karriereportal Jobsuchende und 
     Arbeitgeber mit freien Stellen vor Ort zusammen 
   - Die kostenlose Veranstaltungsreihe gastiert in Hamburg, Leipzig,
     Stuttgart und Frankfurt 

Die Weltwirtschaftkrise scheint langsam überwunden. Viele Unternehmen erwarten für das neue Jahr eine positive Wirtschaftsentwicklung und beginnen wieder verstärkt, neue Mitarbeiter einzustellen. Das bestätigt auch die Arbeitgeberbefragung "Recruiting Trends 2010" der Universitäten Bamberg und Frankfurt am Main und des Online-Karriereportals Monster: Ein Drittel der 1.000 deutschen Großunternehmen geht von mehr Mitarbeitern in 2010 aus. Freie Stellen gezielt mit qualifiziertem Personal zu besetzen, stellt für Arbeitgeber dabei eine große Herausforderung dar.

Monster führt deshalb seine Reihe der kostenlosen Jobmessen auch in diesem Jahr gezielt fort, um vor Ort 40 Arbeitgeber aus der jeweiligen Region mit aktuell zu besetzenden Stellen und qualifizierte Stellensuchende zusammenzubringen. Bereits im vergangenen Herbst zeigte das Karriereportal mit dem Start der "Jobinitiative Deutschland" gesellschaftliches Engagement und tourte mit großem Erfolg in vier deutschen Städten. Insgesamt nahmen 120 Unternehmen mit 7.935 freien Stellen und mehr als 5.500 Jobsuchende an den Jobmessen teil. Um an diese positive Bilanz anzuknüpfen, wird die Jobinitiative Deutschland-Tour dieses Jahr am 11. März in Hamburg, am 18. März in Leipzig, am 25. März in Stuttgart und schließlich am 6. Mai in Frankfurt gastieren.

Bei jeder Station der Jobinitiative Deutschland-Tour können sich jeweils 40 Unternehmen aus verschiedenen Branchen präsentieren und ihre zu besetzenden Stellen anbieten. Gleichzeitig bieten Expertenvorträge rund um die Themen 'Karriere' und 'Bewerben' sowie gezielte Coachings den Besuchern Hilfestellungen, um sich auf dem Arbeitsmarkt bestmöglich zu positionieren. Damit besteht für die rund 1.000 Jobsuchenden, die pro Veranstaltung erwartet werden, ein vielfältiges und interessantes Angebot.

"Sowohl qualifizierte Jobsuchende als auch Arbeitgeber haben oft Schwierigkeiten, Kontakte zu knüpfen und sich gegenseitig direkt kennen zu lernen - einer der Gründe, warum manche Stellen unbesetzt bleiben", sagt Marco Bertoli, Geschäftsführer Central Europe bei Monster Worldwide. "Deshalb nutzen wir unsere engen Kontakte zu den Arbeitgebern und unseren hohen Bekanntheitsgrad bei Jobsuchenden, um uns auch dieses Jahr wieder im Kampf gegen die Arbeitslosigkeit zu engagieren und mit der Jobinitiative Deutschland eine kostenlose Plattform für direkte Gespräche anzubieten."

Die Jobinitiative Deutschland ist Teil der europaweiten "Keep Europe Working"-Tour, die im vergangenen Jahr in Großbritannien, den Niederlanden, Frankreich und Deutschland erfolgreich gastierte. Vorbild für die Veranstaltungsreihe war eine globale Initiative, die mit der Keep America Working-Tour im März 2009 in den USA an den Start ging und im Laufe des vergangenen Jahres 140 US-Städte durchlief.

Datum und Ort
11. März 2010:            Hamburg (Hühnerposten)
18. März 2010:            Leipzig (Da Capo Eventhalle)
25. März 2010:            Stuttgart (Phönixhalle)
06. Mai 2010:             Frankfurt (Union Halle) 

Alle Jobmessen finden von 15.00 bis 19.00 Uhr statt und sind sowohl für Unternehmen als auch für Besucher kostenlos. Weitere Informationen zur Jobinitiative Deutschland Tour gibt es unter: www.jobinitiative-deutschland.de .

Partner der Jobinitiative Deutschland

Experten und Trainer der Coach Academy, von Müller-Thurau Training + Development Human Resources, MHH Consulting sowie von Gründungszuschuss unterstützen die Jobinitiative Deutschland-Tour mit Fachvorträgen und Coachings.

Über Monster Deutschland:

Monster, www.monster.de , ist das bekannteste und meistgenutzte private Online-Karriereportal in Deutschland* mit einem umfassenden Service- und Informationsprogramm rund um Beruf und Karriere. Das Unternehmen bringt Arbeitgeber und qualifizierte Arbeitskräfte auf allen Karrierestufen zusammen und bietet Jobsuchenden passgenaue Unterstützung für die individuelle Karriereplanung. Firmensitz der Monster Worldwide Deutschland GmbH ist Eschborn bei Frankfurt/Main. Die Monster Worldwide Deutschland GmbH ist ein Tochterunternehmen der Monster Worldwide Inc. mit Sitz in New York. Monster Worldwide ist seit 1994 ein weltweit führendes Portal für Online-Rekrutierung und unterstützt Menschen dabei, ihre Lebensziele zu verwirklichen. Monster Worldwide ist in Märkten in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und Asien präsent. Monster Worldwide ist an der New York Stock Exchange gelistet (NYSE: MWW) und im Aktienindex S&P 500 notiert.

* TNS Infratest-Studie - November 2009

Ansprechpartner für die Medien:


Monster Worldwide Deutschland GmbH
Alexandra Güntzer
Tel.: 06196.99 92 -688; Fax: 06196.99 92 -922
E-Mail : alexandra.guentzer@monster.de

PR-Agentur:
Weber Shandwick Deutschland GmbH
Caroline Schiller / Silke Müller
Tel.: 089.38 01 79-51/-42; Fax: 089.38 01 79-11
E-Mail: cschiller@webershandwick.com
smueller@webershandwick.com
Original-Content von: Monster Worldwide Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Monster Worldwide Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: