Deutsche Bahn AG

Europaweiter ADAC-Bahnhofstest bringt hervorragendes Ergebnis für deutsche Bahnhöfe

    Frankfurt am Main (ots) -

    Frankfurt/M. Hbf ist mit "sehr gut" Testsieger - die sieben getesteten deutschen Bahnhöfe belegen die Plätze eins bis sieben

    Das heute veröffentlichte Ergebnis des europaweiten ADAC-Bahnhofstests zeigt ein hervorragendes Ergebnis für die Deutsche Bahn: Von den insgesamt 23 getesteten Bahnhöfen erreichten die sieben deutschen Bahnhöfe die besten Ergebnisse.          In Deutschland wurden die Bahnhöfe Frankfurt/M. Hbf, Berlin Zoologischer Garten, Hamburg Hbf, Hannover Hbf, Leipzig Hbf, Stuttgart Hbf und München Hbf getestet.          Gesamtsieger ist Frankfurt/M. Hbf, der als einziger Bahnhof die Note "sehr gut" bekam. Die anderen deutschen Bahnhöfe landeten mit der Note "gut" auf den Plätzen zwei bis sieben. Die Note "gut" wurde außerdem nur noch für Zürich und Brüssel vergeben. Kriterien für das Testergebnis waren die Aspekte Sicherheit, Service, Sauberkeit, Komfort, Information, Wegeleitung und Preise.          Bahnchef Hartmut Mehdorn sagte in einer ersten Reaktion: "Das Testergebnis des ADAC zeigt, dass wir mit unserem Modernisierungsprogramm den richtigen Kurs eingeschlagen haben. Wir werden weiter massiv in die Sanierung unserer Bahnhöfen investieren - rund 700 Millionen Euro sind pro Jahr geplant. Mein Dank geht an alle beteiligten Mitarbeiter, deren Einsatz diesen Erfolg gebracht hat. Ein großes Kompliment für das Frankfurter Sieger-Team!"          Die Deutsche Bahn besitzt deutschlandweit rund 5.800 Bahnhöfe mit rund 2.900 Empfangsgebäuden, die ein Durchschnittsalter von 85 Jahren haben.          Hinweis für elektronische Medien:          Fernsehredaktionen können per ATM O-Töne von Wolf-Dieter Siebert,     Vorstandsvorsitzender DB Station&Service AG, sowie Schnittmaterial von den sieben deutschen Bahnhöfen abrufen.

    Kontakt: 030 - 2575 13 32 (0175 - 57 39 851)
    
    Hörfunkredaktionen haben die Möglichkeit, auf den Websites
www.bahn.de/presse und www.presseportal.de die selben O-Töne
runterzuladen.
    
    Fotos:
    
    Fotos der sieben Bahnhöfe können Sie ab sofort bis zum 05.04.2002
über das Internet abrufen unter: www.bahnimbild.de
    
    Username:adac
    Passwort:password
    Begriff:Bahnhof
    
    
ots Originaltext: Deutsche Bahn AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Herausgeber:

Deutsche Bahn AG
Kommunikation
Potsdamer Platz 2
10785 Berlin
Verantwortlich: Dieter Hünerkoch

Dirk Große-Leege
Konzernsprecher
Tel.: 0 30/2 97 6 11 80
Fax:  0 30/2 97 6 20 86
E-Mail: medienbetreuung@bku.db.de
http://www.bahn.de/presse

Achim Stauß
Stellv. Sprecher Personenbahnhöfe
Tel.: 0 69/2 65 2 46 42
Fax:  0 69/2 65 2 45 69



Weitere Meldungen: Deutsche Bahn AG

Das könnte Sie auch interessieren: