Rheinische Post

Rheinische Post: Bundesverband der Verbraucherzentralen fordert Gutscheine auch für geschädigte VW-Kunden in Deutschland

Düsseldorf (ots) - Nachdem VW in den USA Einkaufsgutscheine in Höhe von 1000 Dollar auch an die Inhaber größerer, geschädigter Wagen verteilen will, fordert der Bundesverband der Verbraucherzentralen (VZBV) eine ähnliche Aktion für Deutschland. "Es wäre wünschenswert, wenn Volkswagen auch im Heimatmarkt so großzügig wäre", sagte Klaus Müller, Chef des VZBV, der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe).

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621
Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: