Rheinische Post

Rheinische Post: ADAC-Konkurrent AvD profitiert von Betrugsaffäre - ein Drittel mehr Anträge

Düsseldorf (ots) - ADAC-Konkurrenten profitieren von der ADAC-Affäre. Beim Automobilclub für Deutschland (AvD) stiegen die Anfragen seit Bekanntwerden der Betrugsvorwürfe sprunghaft an: "Wir hatten seit dem Wochenende ein sehr stark erhöhtes Anrufvolumen. Viele Anrufer wollten sich nach unseren Konditionen erkundigen. Auch über das Internet gab es verstärkt Anfragen. Die Zahl der Online-Anträge ist ein Drittel höher als normalerweise", sagte Cathrin von der Heide, Sprecherin des AvD, der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). "Über die Gründe können wir natürlich nur spekulieren."

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: