Rheinische Post

Rheinische Post: Steinmeier lobt britische Sonderabgabe für Banker

    Düsseldorf (ots) - Der Fraktionsvorsitzende der SPD im Bundestag, Frank-Walter Steinmeier, fordert nach dem Vorbild der britischen Sonderabgabe von Bankmanagern nationale Maßnahmen. "Ich begrüße, dass die Briten jetzt entschlossen handeln. Wir fordern für Deutschland eine Sonderabgabe vom Finanzsektor, um die staatlichen Rettungsmaßnahmen zu finanzieren", sagte Steinmeier der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Großbritannien habe vorgelegt. "Merkel und Schäuble müssen endlich an das Thema ran", sagte Steinmeier. Der Grundsatz dabei müsse lauten: "Die Verursacher der Krise müssen die Zeche zahlen."

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: