Rheinische Post

Rheinische Post: Energieverband fordert nationale Gas-Reserve

    Düsseldorf (ots) - Angesichts der Auswirkungen des Gas-Streits zwischen der Ukraine und Russland auf Deutschland hat der Außenhandelsverband für Mineralöl und Energie (AFME) den schnellen Aufbau einer gesetzlichen Gas-Reserve gefordert, wie es sie bereits für Mineralöl gibt. "Auf die Gas-Lieferverträge allein können wir uns offensichtlich nicht verlassen", sagte AFME-Geschäftsführer Bernd Schnittler genüber der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). "In Situationen wie jetzt sehen Sie ja, wieviel solche Garantien wert sind." Deswegen sei Deutschland gut beraten, neben den Speichern der Energieunternehmen auch eine strategische 90-Tage-Reserve für Erdgas aufzubauen. Dafür müsse die Bundesregierung möglichst schnell die gesetzlichen Grundlagen schaffen, forderte Schnittler.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: