Rheinische Post

Rheinische Post: Linke wollen 2010 nicht mit Rot-Grün regieren

    Düsseldorf (ots) - Die Partei Die Linke will in NRW nach der Landtagswahl im Jahr 2010 nicht in die Regierung eintreten. Dies sei aus heutiger Sicht "nicht möglich", sagte Wolfgang Zimmermann, der Vorsitzende der Linken, der in Düsseldorf erscheinenden Zeitung "Rheinische Post" (Mittwochausgabe). "Auch die Tolerierung einer rot-grünen Minderheitsregierung wird es aller Voraussicht nach nicht geben", erklärte Zimmermann. Der Parteivorsitzende favorisiert für NRW das "hessische Modell". Seine Partei werde ihr Abstimmungsverhalten vom Einzelfall abhängig machen. In den vergangenen Wochen stieg die Zahl der Mitglieder in NRW auf 6620 an. Umfragen sehen die Partei in NRW bei acht Prozent.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: