Rheinische Post

Rheinische Post: Pendlerpauschale - CSU erhöht Druck auf CDU

    Düsseldorf (ots) - Die CSU will den Druck auf die Schwesterpartei CDU verstärken, um bei der Pendlerpauschale zur alten Regelung zurückzukehren. Bei der gemeinsamen Sitzung beider Parteipräsidien am Sonntag und Montag in Erding werde die CSU ihr Steuerkonzept noch einmal genau darstellen, sagte CSU-Landesgruppenchef Peter Ramsauer der Rheinischen Post (Samstag-Ausgabe). Auch bei der CDU verstärke sich der Druck von der Basis, bei der Pendlerpauschale etwas zu tun. "Ich hoffe, dass es hierzu auch schon in Erding ein Signal gibt, das deutlich ausfällt", betonte Ramsauer. Einig seien sich CDU und CSU, ein höheres Kindergeld zum 1. 1. 2009 bereits im Haushaltsentwurf der Bundesregierung im Juli zu berücksichtigen. "Das CSU-Steuerkonzept setzt sich damit Schritt für Schritt durch", fasste Ramsauer zusammen.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: