ARD Radio & TV

ARD-Pressemitteilung: Auch das "kleine" WM-Finale mit der türkischen Nationalmannschaft live im Ersten - Pleitgen: "Das Publikum in beiden Endspielen vertreten"

Köln (ots) - Auch das "kleine" Finale der Fußball-WM mit der türkischen Nationalmannschaft wird live in der ARD zu sehen sein. Das Erste überträgt das Spiel um WM-Platz drei Türkei - Südkorea live im Ersten. Nach dem Viertelfinale Türkei gegen Senegal ist es das zweite entscheidende WM-Spiel, dessen Senderechte die ARD zusätzlich erworben hat. Der ARD-Vorsitzende Fritz Pleitgen: "Unser Publikum fiebert bei beiden Endspielen mit, denn es ist in beiden vertreten. Die Deutschen im großen Finale am Sonntag und die in Deutschland lebenden Türkinnen und Türken im kleinen Finale mit der türkischen Nationalmannschaft am Samstag. Nun kann auch das Spiel um den dritten Platz ein großes Fußballfest werden. Die Türken feiern schon jetzt den größten Erfolg in ihrer WM-Geschichte. Der dritte Platz ist für diese hervorragende Mannschaft drin!" Das Spiel um den dritten Platz bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Yokohama wird am Samstag, den 29.6.2002 um 13.30 Uhr (MESZ) angepfiffen. Das Erste überträgt live von 11.45 bis 16.30 Uhr, Reporter ist Wilfried Mohren, Moderator Gerhard Delling, als Experte ist wie gewohnt Günter Netzer im Studio. ots Originaltext: ARD Radio & TV Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: ARD-Sprecher Rüdiger Oppers Tel. 0221/220-1867 Original-Content von: ARD Radio & TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Radio & TV

Das könnte Sie auch interessieren: