ARD Radio & TV

Tagesschau-App: NDR Intendant und ARD-Vorsitzender Lutz Marmor zur BGH-Entscheidung

Hamburg (ots) - Zur Entscheidung des Bundesgerichtshofs, die Überprüfung der Zulässigkeit der Tagesschau-App vom 15. Juni 2011 an das Oberlandesgericht Köln zurückzuverweisen, erklärt der Intendant des NDR und ARD-Vorsitzende Lutz Marmor: "Wir sind nach wie vor davon überzeugt, dass auch unser damaliges tagesschau.de-Angebot rechtlich zulässig war. Insoweit sehen wir den Gründen der BGH-Entscheidung mit großem Interesse entgegen. Mit Blick auf die erneute Verhandlung in Köln sind wir zuversichtlich. Unabhängig davon haben wir unseren Online-Auftritt in den vergangenen dreieinhalb Jahren weiterentwickelt. Auch für Kooperationen mit Verlagen sind wir weiterhin offen."

Pressekontakt:

NDR Presse und Information
040 - 4156 2300
presse@ndr.de


und folgen Sie uns auf Twitter unter https://twitter.com/ARD_Presse

Original-Content von: ARD Radio & TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Radio & TV

Das könnte Sie auch interessieren: