ARD Radio & TV

ARD-Intendanten beraten morgen Fußball-WM-Vertrag

Köln (ots) - Die ARD-Intendanten werden morgen in einer vom stellvertretenden ARD-Vorsitzenden Peter Voß anberaumten Schaltkonferenz über das mit der Kirch-Gruppe bisher erzielte Verhandlungsergebnis zu den Fußball-WM-Rechten beraten. Die Konferenz wurde von Peter Voß einberufen, da sich Fritz Pleitgen im Moment im Ausland befindet. Voß wies darauf hin, dass die Entscheidung der ARD "kein formales Abnicken" sei, sondern in der Sache sorgfältig mit allen Intendanten erwogen werden müsse. ots Originaltext: ARD Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: ARD-Pressestelle, Gudrun Hindersin, Tel. 0221 / 220-1867 Original-Content von: ARD Radio & TV, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: