Forum Moderne Landwirtschaft

Biodiversität des Bodens ist weltweit über 1 500 Milliarden Euro pro Jahr wert

Berlin (ots) - Der Wert einer hohen Biodiversität im Boden für die Gesellschaft beträgt jedes Jahr rund 1 562 Milliarden Euro. Zu diesem Ergebnis kamen Experten der Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft (FNL) in Berechnungen, die in der aktuellen Ausgabe der FNL-Publikation Greenfacts zusammengefasst werden.

Dr. Gibfried Schenk, Geschäftsführer der FNL, sagte: "Biodiversität in Agrarökosystemen beschränkt sich längst nicht nur auf die Summe der Arten. Dazu gehören auch die Leistungen der Lebensgemeinschaften in landwirtschaftlich genutzten Flächen wie Blütenbestäuber, Nützlinge und Bodenorganismen. Die Berechnungen unterstreichen eindrucksvoll die bedeutende Rolle der Stoffkreisläufe im Boden für die Arbeit unserer Landwirte."

Die heute von der FNL präsentierten Zahlen basieren auf einer Untersuchung des Joint Research Centre der Europäischen Kommission und können in der aktuellen Ausgabe der FNL-Greenfacts eingesehen werden: http://fnl.de/daten-fakten/greenfacts.html

Pressekontakt:

Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft e.V.
Simon Michel-Berger
Pressesprecher
Wilhelmsaue 37
10713 Berlin
Tel.: 030-88 66 355 40
Fax: 030-88 66 355 90
Handy: 0171 382 73 76
E-Mail: s.michel-berger@fnl.de
www.fnl.de

Original-Content von: Forum Moderne Landwirtschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Forum Moderne Landwirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren: