ARAG

ARAG nun auch in Kanada aktiv

Düsseldorf (ots) - Der ARAG Konzern setzt seinen Internationalisierungskurs fort: Mit der neu gegründeten ARAG Services Corporation ist das Düsseldorfer Familienunternehmen nun auch in Kanada aktiv. Als Intermediär entwickelt sie Rechtsschutzprodukte und übernimmt das Underwriting, Vertrieb und Marketing für den kanadischen Markt. Risikoträger ist Brit Syndicate at Lloyd's. Der Kanadier Peter Talacek (46) leitet die in Toronto ansässige Tochtergesellschaft der ARAG. Die ARAG Services Corporation ist ein von Brit at Lloyd's autorisierter Coverholder.

"Auf Dänemark folgt mit Kanada das zweite Land, das wir für die ARAG neu erschließen - insgesamt sind wir nun in 17 Ländern aktiv. Kanada bietet uns äußerst interessante Entwicklungsperspektiven, da Rechtsschutz hier weitgehend unbekannt ist", erläutert Paul-Otto Faßbender, Vorstandsvorsitzender und Mehrheitsaktionär des ARAG Konzerns. "Strategisch ist das internationale Rechtsschutzgeschäft für uns eine tragende Säule: So verzeichnete die ARAG im vergangenen Geschäftsjahr allein in diesem Geschäftsfeld ein Plus von 7,7 Prozent und nahm Prämien in Höhe von 511,2 Millionen Euro ein. Bereits seit 54 Jahren ist die ARAG international erfolgreich. So sind wir seit 1989 auch in den USA aktiv und haben uns dort inzwischen eine starke Markenposition erarbeitet", fügt er hinzu.

Die ARAG Services Corporation startet zunächst in drei Provinzen: Ontario, British Columbia und Alberta. Das Angebot umfasst Rechtsschutz rund um das Arbeits-, Verkehrs- und Vertragsrechts sowie rechtlichen Fragestellungen, die im Zusammenhang mit Vermietungen oder Identitätsdiebstahl auftauchen. Mit umfasst sind auch juristische Dienstleistungen, wie beispielswiese eine telefonische Rechtsberatung oder eine online Datenbank, wo verschiedene juristische Dokumente zum Download bereit stehen. Dabei liegt der Fokus auf Gruppenverträgen für Privatkunden sowie mittelständische Unternehmen, die über Versicherungsmakler und auch über Verbände oder Vereinigungen vertrieben werden.

"Im Markt werden wir durch hervorragende Produkte und einen exzellenten Kundenservice überzeugen", erklärt Peter Talacek. "Der Bedarf in Kanada ist groß, denn vielen Menschen ist gar nicht bewusst, wie schnell sie in eine rechtliche Auseinandersetzung geraten können: Arbeitsrechtliche Streitigkeiten, fehlerhafte Waren oder Steuerangelegenheiten können sehr kompliziert und kostspielig werden. Wir unterstützen unseren Kunden, damit sie ihr Recht auch tatsächlich durchsetzen können - unabhängig von ihrer finanziellen Leistungsfähigkeit", ergänzt er. Seit 1996 ist Peter Talacek in der kanadischen Versicherungsbranche aktiv und war unter anderem bei der Arch Insurance Group, den Liberty International Underwriters, AIG sowie als Unternehmensberater tätig.

Pressekontakt:

Stéphanie Röhrig
Leiterin Internationale Kommunikation
Telefon: 0211 963-3240
Fax: 0211 963-2220
E-Mail: stephanie.roehrig@arag.de
www.arag.com

Original-Content von: ARAG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARAG

Das könnte Sie auch interessieren: