Frau im Spiegel

Exklusive Forsa-Umfrage: Victoria von Schweden ist die beliebteste Prinzessin

München (ots) - Victoria von Schweden (38) ist weiterhin die Lieblingsprinzessin der deutschen Frauen. Das zeigt eine exklusive Forsa-Umfrage des Magazins FRAU IM SPIEGEL, in deren Rahmen 1006 Frauen in Deutschland befragt wurden: Wer ist die Beliebteste der Prinzessinnen und jungen Königinnen? Kronprinzessin Victoria wurde von insgesamt 22 Prozent genannt und konnte damit ihre Spitzenposition weiter ausbauen. Keine andere Hoheit punktet so sehr bei Jung und Alt wie sie. Bis auf einen Abrutscher vor zwei Jahren (damals lag Catherine vorn) ist sie seit 2009 die Nummer eins in dem FRAU IM SPIEGEL-Ranking. Victorias neuer Erfolg hat wohl auch damit zu tun, dass sie ein Geschwisterchen für Prinzessin Estelle (3) unter ihrem Herzen trägt.

Platz zwei auf der Beliebtheitsskala teilen sich mit jeweils 18 Prozent Königin Máxima (44) und Prinzessin Catherine (33). Máxima, die ihre Aufgaben als Königin stets mit viel Eleganz und Leidenschaft erfüllt, liegt nicht nur das Wohl der Niederländer am Herzen. Die Finanzexpertin und Mutter dreier Töchter setzt sich als UN-Sonderbeauftragte dafür ein, dass auch Bedürftigen in Entwicklungsländern Kredite gewährt werden. Catherine kommt besonders gut bei den 14- bis 29-Jährigen an. In dieser Altersklasse siegt die zweifache Mutter und strahlende Repräsentantin des britischen Königshauses vor allen anderen Royals.

Mit fünf Prozent folgt in dem Ranking Kronprinzessin Mette-Marit (42), die wegen ihres Urlaubs auf einer Luxusyacht und mangelnder öffentlicher Präsenz stark kritisiert wurde. Wohl gerade wegen ihrer kleinen Schwächen finden viele Frauen die 42-Jährige so sympathisch.

Die weiteren Plätze belegen Prinzessin Madeleine (33) mit drei Prozent, Kronprinzessin Mary (43), Königin Letizia (43) und Prinzessin Sofia (31) mit jeweils zwei Prozent, Fürstin Charlène von Monaco (37) mit einem Prozent und Belgiens Königin Mathilde (42) mit null Prozent. (An 100 % fehlende Angaben = "weiß nicht" / "keine davon".)

Hinweis an Redaktionen: Die Ergebnisse der Umfrage sind bei Nennung von FRAU IM SPIEGEL frei verwendbar für Ihre Berichterstattung.

Pressekontakt:

Andreas C. Englert
Stv. Chefredakteur
Frau im Spiegel
Tel.: 089-272708912
E-Mail: andreas.englert@funke-zeitschriften.de
Original-Content von: Frau im Spiegel, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Frau im Spiegel

Das könnte Sie auch interessieren: