Hamburg.de

Hafenradar: hamburg.de startet mit besonderem Service zu den Cruise Days
Aktuelle Schiffspositionen in Echtzeit auf Hamburgs offiziellem Stadtportal

Hamburg (ots) - 1953 sang Hans Albers "Nimm mich mit, Kapitän, auf die Reise". Ab sofort können Nutzer auf dem offiziellen Stadtportal für Hamburg genau verfolgen, wohin die Reise geht, welche Schiffe gerade den Hafen anlaufen und wo sie diese dann liegen.

Pünktlich zu den Hamburg Cruise Days bietet hamburg.de einen neuen Service an, der es den Nutzern ermöglicht, jede Schiffsbewegung im Hafen in Echtzeit am Rechner zu Hause zu verfolgen. Darüber hinaus werden Detail-Informationen wie Heimathafen, Länge, Breite sowie ein Bild des Schiffs mitgeliefert. Die kartografische Darstellung erleichtert dabei zusätzlich die Orientierung.

"Der Hafen ist nicht nur ein wichtiger Wirtschaftsfaktor unserer Stadt, sondern auch von besonderer touristischer Relevanz", so Georg Konjovic, Geschäftsführer von hamburg.de. "Insofern ist ein Ausbau unseres Angebots in diesem Bereich die logische Konsequenz unserer Weiterentwicklungsstrategie. Außerdem macht das Hafenradar einfach Spaß!".

Zu den bevorstehenden Cruise Days finden die Nutzer neben allen anderen Schiffen im Hafen natürlich auch die Kreuzfahrer sowie die 93 Meter lange Motoryacht Palladium oder die 163 Meter lange Eclipse von Milliardär Roman Abramowitsch.

Den neuen Service für alle Schiffs- und Hafenfreunde finden Sie unter http://hafenradar.hamburg.de

Für Rückfragen zu dieser Pressemitteilung:

hamburg.de GmbH & Co. KG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Torralf Köhler,
Tel.: 040-68 87 57-650

Original-Content von: Hamburg.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hamburg.de

Das könnte Sie auch interessieren: