Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Ex-BHF-Bank soll in diesem Jahr in die Gewinnzone zurückkehren

Berlin (ots) - Die deutsch-französische Privatbank Oddo BHF stellt für dieses Jahr einen Gewinn für ihr Deutschlandgeschäft in Aussicht. "Nach einem Verlust im vergangenen Jahr in Deutschland wollen wir in diesem Jahr die Gewinnzone erreichen", sagte der Vorstandsvorsitzende Philippe Oddo dem Tagesspiegel (Samstagausgabe). 2016 hat Oddo die deutsche BHF Bank übernommen, die er nun unter anderem durch den Umbau der IT effizienter machen will. "Statt auf Dienstleister von außen zu setzen, beschäftigen wir 150 Entwickler in Tunesien, die unsere IT-Systeme bauen und kontinuierlich verbessern. Das ist moderner und billiger", sagte Oddo. Um die deutschen Mitarbeiter zu motivieren, hat Oddo ihnen Aktien der Bankengruppe angeboten - 25 Prozent hätten das bereits angenommen. Der Bankchef unterstützt zudem den Plan des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron für einen Umbau der EU. Oddo wünscht sich eine Diskussion darüber, "wie wir einen Verantwortlichen bestimmen können, der die künftige Entwicklung Europas im Blick hat. Das kann bis hin zur Direktwahl eines eigenen Präsidenten gehen."

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14614

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: