Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Arbeitsministerin Nahles will Flüchtlingen Pünktlichkeit lehren

Berlin (ots) - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles fordert, dass Geflüchtete in Deutschland lernen, wie wichtig Ordnung und Pünktlichkeit sind. Das berichtet der "Tagesspiegel" (Samstagsausgabe). "Pünktlichkeit ist ein Drama-Point", sagte die SPD-Politikerin am Freitag bei einem Besuch des Bildungsträgers Goldnetz im Berliner Stadtteil Steglitz. Der Verein informiert geflüchtete Frauen über berufliche Bildung. "Pünktlichkeit ist hier aber ein so zentraler Punkt. Ohne das zu lernen, kann es schwierig werden." Andernfalls müsse man über Konsequenzen nachdenken. Welche das sein könnten, sagte sie nicht.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsressort, Telefon: 030-29021-14602.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 
Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: