Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Insolvenzverwalter will Betrieb bei Hard Candy wieder aufnehmen

Berlin (ots) - Der vorläufige Insolvenzverwalter des Berliner Fitnesskonzerns Jopp Ag, Torsten Martini, will versuchen, den Betrieb in den elf Fitnessstudios, darunter neun Hard Candy-Clubs, fortzuführen. "Ich versuche, den Betrieb fortzuführen, wenn es geht", sagte Martini dem Tagesspiegel (Montagausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/nach-dem-insolvenzantrag-wie-geht-es-weiter-bei-hard-candy/13754986.html

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de