Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Ankara kritisiert geplante Armenien-Resolution des Bundestags
Sportminister Kilic: Urteil über Geschichte "liegt nicht in der Hand von Parlamenten"

Berlin (ots) - Die türkische Regierung hat die im Bundestag geplante Einstufung des Massakers an den Armeniern vor 101 Jahren kritisiert. "Wie über die Geschichte geurteilt wird, liegt nicht in der Hand von Parlamenten", sagte der türkische Jugend- und Sportminister Cagatay Kilic dem "Tagesspiegel" (Mittwochsausgabe).

Das vollständige Interview unter: http://www.tagesspiegel.de/politik/armenien-resolution-und-visa-freiheit-eu-und-tuerkei-sind-partner-auf-augenhoehe/13602410.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 
Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: