Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Lufthansa kritisiert Anwälte der Germanwings-Opfer

Berlin (ots) - Im Streit um die Entschädigung im Zuge der Germanwings-Katastrophe erhebt der Mutterkonzern Lufthansa Vorwürfe an die Anwälte der Opfer-Angehörigen."Der materielle Schaden ist in den Verhandlungen bisher noch nicht beziffert worden", sagte ein Lufthansa-Sprecher dem Tagesspiegel (Mittwochausgabe). "Das wäre vorrangig und im Interesse der Hinterbliebenen", kritisierte das Unternehmen die Verhandlungsführung der Anwälte.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

www.tagesspiegel.de/wirtschaft/germanwings-absturz-lufthansa-kritisiert-anwaelte-der-opfer/12083124.html

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 
Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: