Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Amnesty International warnt vor Einschränkung von Menschenrechten durch UN-Resolution gegen Islamischen Staat
Generalsekretärin: Verdächtigung und Sanktionierung Unschuldiger ist quasi programmiert

Berlin (ots) - Berlin - Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat vor der Einschränkung von Freiheiten beim Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" gewarnt. Die UN-Resolution gegen "Foreign Fighters" sei insgesamt "sehr weit gefasst und lädt ein zu weitreichenden Einschnitten in die Freiheit", sagte die Generalsekretärin von Amnesty International in Deutschland, Selmin Çalışkan, dem in Berlin erscheinenden Tagesspiegel (Samstagausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 
Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: