Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Vor Demonstration gegen Antisemitismus: Charlotte Knobloch beklagt Geschichtsvergessenheit in Deutschland

Berlin (ots) - Vor der großen Demonstration gegen Antisemitismus am morgigen Sonntag in Berlin hat Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, eine zunehmende Geschichtsvergessenheit in Deutschland beklagt. "In Bayern findet ebenfalls am Sonntag zum ersten Mal ein Gedenktag statt für die Opfer von Flucht, Vertreibung und - jetzt kommt's - Deportation. Das ist eine Initiative der Länder Bayern und Hessen", sagte Knobloch dem Berliner "Tagesspiegel am Sonntag" (Sonntagausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: