Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Nach dem Fall Edathy: Fraktionen beraten über Datenspeicherung im Bundestag

Berlin (ots) - Im Bundestag werden Änderungen bei der Speicherung von Verbindungsdaten erwogen. Am kommenden Donnerstag träfen sich Vertreter aller Fraktionen, um darüber zu beraten, sagte Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau dem Berliner "Tagesspiegel" (Freitagsausgabe). Bis zur Sommerpause werde es hoffentlich neue Regelungen geben, stellte die Linken-Politikerin und Chefin der Parlamentskommission für Informations- und Kommunikationstechnik (IuK) in Aussicht. Über die bisherige Speicherpraxis höre sie jedenfalls "aus allen Fraktionen Unbehagen".

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: