Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Bahn-Chef Grube: Züge so pünktlich wie seit sieben Jahren nicht mehr

Berlin (ots) - Die Züge der Deutschen Bahn sind derzeit deutlich zuverlässiger unterwegs als im Krisen-Jahr 2013. "Unsere Züge waren in den vergangenen vier Monaten so pünktlich wie seit sieben Jahren nicht mehr", sagte Konzernchef Rüdiger Grube dem "Tagesspiegel" (Samstagausgabe). Selbst im Fernverkehr sei dies der Fall - "im Moment sind es weit über 80 Prozent, an einigen Tagen sogar 90 Prozent. Solch positive Werte habe ich bei der Bahn noch nie erlebt", berichtete Grube. Das liege am milden Wetter, der gesunkenen Zahl von Baustellen und der lange erwarteten Lieferung neuer ICE-Züge von Siemens. Im vergangenen Jahr hatte vor allem das Elbe-Hochwasser für eine schlechtere Pünktlichkeit gesorgt.

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/ruediger-grube-im-interview-bahn-chef-zuege-so-puenktlich-wie-seit-sieben-jahren-nicht-mehr/9835972.html

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: