Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Schwulenaktivist Bruns: Ohne deutsche Einheit gäbe es den Paragrafen 175 noch

Berlin (ots) - Der Jurist und Bürgerrechtler Manfred Bruns sieht in der Abschaffung des Paragrafen 175 des Strafgesetzbuchs vor 20 Jahren den entscheidenden Schritt zur Emanzipation der deutschen Homosexuellen. "Nachdem der 175 weg war, konnte man anfangen, über Lebenspartnerschaften zu reden. Das wäre mit dem Paragrafen, der Homosexualität weiter als sittenwidrig brandmarkte, nicht möglich gewesen", sagte er dem in Berlin erscheinenden "Tagesspiegel" (Montagausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: