Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Union will Kassenbeiträge auf Betriebsrenten überprüfen

Berlin (ots) - Um die betriebliche Altersvorsorge attraktiver zu machen, will die Union die Kassenbeiträge, die derzeit auf Betriebsrenten gezahlt werden müssen, auf den Prüfstand stellen. "Wir werden uns anschauen, ob in den Fällen, in denen die Entgeltumwandlung allein vom Arbeitnehmer bezahlt wird, durch die Verbeitragung der Betriebsrente Nachteile entstehen", sagte Peter Weiß, Vorsitzender der Arbeitnehmergruppe in der Union, dem Berliner "Tagesspiegel" (Montagausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: