Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Berliner Anwalt vertritt Edward Snowden

Berlin (ots) - Berlin - Der Whistleblower Edward Snowden hat künftig einen deutschen Anwalt, den Berliner Menschenrechtler Wolfgang Kaleck. Das gab Kaleck in einem Interview mit dem in Berlin erscheinenden Tagesspiegel (Sonntagausgabe) bekannt. Vor wenigen Tagen ist er von seinem ersten Mandantenbesuch aus Moskau zurückgekehrt. Bekannt wurde Kaleck, als er 2004 und 2006 in Deutschland Strafanzeige gegen den ehemaligen US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld wegen Folter einreichte.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: