Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Wagenknecht hält sich Kandidatur als stellvertretende Vorsitzende der Linkspartei offen

    Berlin (ots) - Die Kommunistin Sahra Wagenknecht hält sich eine Kandidatur als stellvertretende Vorsitzende der Linkspartei offen. "Ich habe mich noch nicht entschieden", sagte sie dem Tagesspiegel. Es sei aber "problematisch, dass einige in der Partei meine Kandidatur offenbar als Kriegserklärung empfinden würden", sagte Wagenknecht. "Ich will die Partei nicht in eine Zerreißprobe treiben."  Nachdem sie als stellvertretende Parteivorsitzende vorgeschlagen worden sei, habe sie aus der Partei aber viel Rückhalt bekommen, auch aus den neuen Bundesländern. Wagenknecht kündigte an, sie werde rechtzeitig vor dem Parteitag erklären, ob sie nur für den Parteivorstand oder auch als Parteivize kandidieren werde.

    Der Tagesspiegel - Politikredaktion - Telefon 030-26009-389

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-308
Fax: 030-260 09-622
cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: