Mattel GmbH: Fußball-Nationalspieler Marco Reus wird zum Graffiti Artist für 
Hot Wheels (BILD)
Mattel GmbH: Fußball-Nationalspieler Marco Reus wird zum Graffiti Artist für 
Hot Wheels (BILD)

Fußball-Nationalspieler Marco Reus wird zum Graffiti Artist für Hot Wheels (BILD)

   

Dreieich (ots) - Vier Nachwuchskünstler unterstützen den schnellsten Fußballer Deutschlands bei seinem eigenen Hot Wheels Design

Dass ihn nicht nur bei schnellen Bällen, sondern auch bei heißem Design keiner schlagen kann, stellte Marco Reus gestern gekonnt unter Beweis: Gemeinsam mit Graffiti Artist René Turrek entwarf der schnellste Fußballer Deutschlands im Design Quartier Ehrenfeld (DQE) ein Hot Wheels Graffiti für die schnellste Autoflotte der Welt. Vorbild für das Design waren die Entwürfe von vier kleinen Nachwuchskünstlern, die bereits im Vorfeld ihr Können unter Beweis gestellt hatten. Aufgabe war es, für Marco ein Auto zu designen, welches in der Hot Wheels Flotte in 2013 erscheint. Die Design-Crew zeigte mit viel Kreativität, wie sich die unverkennbare Leidenschaft für Fußball und schnelle Fahrzeuge in einem Design umsetzen lassen. Marco hatte so die Möglichkeit von den Kinder direkt zu erfahren, was sie sich für sein Hot Wheels Fahrzeug wünschen. Die vielen Ideen ergaben ein einzigartiges Graffiti, bei welchem nicht an Farben gespart wurde. Die markanten Flammen, die der Fußballer am Arm und Hot Wheels im Logo tragen, durften als Markenzeichen der beiden Speed-Ikonen natürlich nicht fehlen. Jetzt heißt es für Marco zurück an den Design-Tisch, um gemeinsam mit dem Hot Wheels Team sein ultimatives Fahrzeug zu gestalten.

Bunte Spraydosen, heiße Designs, feurige Ideen und rasanter Speed

Fußballnationalspieler Marco Reus und seine Crew ließen sich zwei Stunden live über die Schulter schauen. Die vier Jungs, die den Hot Wheels Designwettbewerb gewonnen haben, mussten kräftig mit anpacken: vom fünfjährigen Jonathan, der kaum die Sprühdose halten konnte, bis zum zwölfjährigen Daniel, der nachher mit Marco im Einzelgespräch noch viele wichtige Fußballfragen klären durfte. Mit der Unterstützung von René Turrek, einem der bekanntesten Graffiti Künstler Deutschlands, stürzten sich alle in die Arbeit und die anfängliche Nervosität war schnell verflogen. Die Design-Variante der Hot Wheels Crew könnte bunter nicht sein. Es wird also spannend, wie das finale Design von Marco für schnellste Flotte der Welt aussehen wird. "Alles, was mit Geschwindigkeit zu tun hat fasziniert mich. Egal, ob auf dem Fußballplatz oder bei Rennfahrzeugen", so Marco Reus. "Heute gemeinsam mit René und den Kids meine ersten Ideen von einem coolen Design für mein Auto zu sprayen hat wahnsinnig viel Spaß gemacht - als Hot Wheels Fan von klein auf ist es jetzt nochmal was ganz besonderes, ein Fahrzeug selbst zu designen."

Noch mehr heißes Design mit eigenem Reus Auto auf der Nürnberger Spielwarenmesse

Mit so viel Input und kreativen Ideen von den Kids kann jetzt der Design-Prozess so richtig starten, denn der Hot Wheels Graffiti-Event gab den Startschuss für Marcos kreative Zusammenarbeit mit Hot Wheels. Im nächsten Schritt wird der Fußballnationalspieler mit dem Team von Hot Wheels an seinem eigenen Design-By Fahrzeug arbeiten - einem 1:64 Marco Reus Modell, welches den Weg ins Spielzeug-Regal findet und ganz im Zeichen von rasantem Speed steht. "Wir freuen uns sehr, unser Team Hot Wheels um eine Speed Ikone zu erweitern und unseren Hot Wheels Fans die einmalige Chance zu geben, den Fußballstar Marco Reus hautnah zu erleben. Für unsere schnelle Design-Crew und auch für uns ist es ein unvergessliches Erlebnis, diesen besonderen Entstehungsprozess eines neuen Hot Wheels Fahrzeugs live zu begleiten", sagt Stephan Patrick Tahy, Geschäftsführer der Mattel GmbH.

Wie genau der erste Prototyp des exklusiven Design-By Hot Wheels Fahrzeugs von Marco Reus final aussieht, wird im Januar 2013 auf der Spielwarenmesse in Nürnberg enthüllt. Im Laufe des nächsten Jahres können alle kleinen und großen Marco Reus und Hot Wheels Fans das schnellste Fahrzeug im Hot Wheels Sortiment kaufen.

Mehr Informationen zu Marco Reus als Hot Wheels Testimonial gibt es unter www.hotwheels.de. Bildmaterial zum Hot Wheels Graffiti Event gibt es unter: http://www.eventbildservice.de/galerie/137.

Über René Turrek

Graffiti Artist René Turrek unterstützte die Künstlercrew um Marco Reus mit Rat und Tat. Der Graffiti Künstler sprayt seit mittlerweile fast 20 Jahren und ist in der Autoszene ein gefragter Artist: Er entwarf bereits exklusive Designs für hochklassige Automarken wie Ferrari, BMW und Lamborghini.

Über die Marke Hot Wheels

Seit 1968 nutzt Hot Wheels innovative Produkte und Content, um atemberaubende Fahrerlebnisse zu kreieren. Das Unternehmen Hot Wheels nahm seinen Anfang mit einer Reihe von 16 druckgegossenen 1:64 Fahrzeugen und hat sich zu einer globalen Lifestyle-Marke für Jungs jeden Alters entwickelt. Die verschiedenen Segmente reichen von Ersatzteilen über Kleidung bis hin zu digitalem Content von Team Hot Wheels, einer echten Crew aus Profifahrern, die unglaubliche Stunts vollführen. Die heißesten Spiele und Videos sind unter www.HotWheels.de und www.Facebook.com/HotWheels zu finden.

Über Mattel

Mattel, Inc., (NASDAQ: MAT, www.mattel.com) ist weltweit führend in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Spielzeugen und Familienprodukten. Die Mattel Familie von Spielzeugen und Spielen umfasst solche Bestsellermarken wie Barbie®, die beliebteste Fashion-Puppe, die jemals eingeführt worden ist, Polly Pocket®, Hot Wheels®, Matchbox®, Scrabble® und Uno® sowie die Fisher-Price® Marken, einschließlich Thomas & Friends®, Little People®, Power Wheels® und einer großen Palette von Spielzeugen aus dem Unterhaltungsbereich. Im Jahr 2012 wurde Mattel zum fünften Mal infolge zu einer der "100 besten Unternehmen für Arbeitnehmer" vom FORTUNE Magazin gewählt. Darüber hinaus wurde Mattel zu den "100 gesellschaftlich engagiertesten Unternehmen" und der "100 weltweit ethischsten Unternehmen" gelistet. Mattel, mit Hauptsitz in El Segundo, Kalifornien, beschäftigt mehr als 28.000 Mitarbeiter in 43 Ländern und Gebieten und verkauft in über 150 Nationen Produkte. At Mattel, we are "Creating the Future of Play." Folgen Sie Mattel auf Facebook: www.facebook.com/mattel.

Pressekontakt:

Mattel GmbH
Dr. Stephanie Wegener
Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 (0) 6103 891-0
E-mail: Stephanie.Wegener@Mattel.com

Claudia Hoellwarth
Tel.: +40 (0) 089 12175-180
E-mail: c.hoellwarth@fundh.de