ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Montag, den 24. Juni 2002

    München (ots) -
    
    "Mars oder Venus?"
    montags um 8.30 Uhr
    Moderation: Arabella Kiesbauer und Holger Speckhahn
    Thema der Sendung:
    
    * "Frauen sind Zicken!"
    
    http://www.prosieben.de/talk/marsodervenus/
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
    Diana.Schardt@ProSieben.de
    
    
    "Andreas Türck"
    täglich um 9.55 Uhr (WH)
    Moderation: Andreas Türck
    Thema der Sendung:
    
    * "Seitdem wir zusammen sind, lässt Du Dich gehen!"
    
    http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 380
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
    Diana.Schardt@ProSieben.de
    
    "SAM" - das Mittagsmagazin
    täglich um 13.00 Uhr
    Moderation: Silvia Laubenbacher
    Themen u.a.:
    
    * Vierjährige mit Magersucht
    
    Vor zwei Jahren hörte die vierjährige Annie auf zu essen. Nichts
kann sie seither dazu bewegen, auch nur einen Bissen
hinunterzuschlucken. Heute kann sie nur über einen Schlauch am Leben
erhalten werden, der direkt in ihren Magen führt.
    
    * Traumberuf: Soldatin
    
    Sie sind jung, dynamisch und wollen unbedingt Dienst an der Waffe
tun. Das Ungewöhnlich daran: Sie sind Frauen. In einer
durchschnittlichen Bundeswehr-Truppe kommen auf 100 männliche
Soldaten drei weibliche. "SAM" hat drei junge Anwärterinnen zum
Eignungstest begleitet ...
    
    * Karrierefrau und Mutter
    
    Eine der schwierigsten Entscheidungen im Leben einer Frau ist die
Wahl zwischen Kind und Karriere - oder auch die Entscheidung, beides
zu verbinden. Nicht selten bringt die Doppelbelastung Mütter an die
Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit. Was kann frau sich und ihrer
Familie zumuten?
    
    http://www.prosieben.de/wissen/sam/ Videotext Seite 390
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185,
    Fax -1194, Kathrin.Suda@ProSieben.de
    
    "Arabella"
    täglich um 14.00 Uhr
    Moderation: Arabella Kiesbauer
    Thema der Sendung:
    
    * "Arabella bringt Dich in den Playboy!"
    
    http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 361
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176,
    Fax -1194, Diana.Schardt@ProSieben.de  
    
    "Absolut Schlegl"
    täglich um 15.00 Uhr
    Moderation: Tobi Schlegl
    Thema der Sendung:
    
    * "Absolut bessere Liebhaber"
    
    http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 363
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
    Diana.Schardt@ProSieben.de
    
    "ClipMix mit Sonya und Alexander"
    täglich um 16.00 Uhr
    Moderation: Sonya Kraus, Alexander Mazza
    
    * Sonya Kraus und Alexander Mazza präsentieren die Highlights aus
        dem TV-Programm
    
    http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 383
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
    Diana.Schardt@ProSieben.de
    
    "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend
    täglich um 17.00 Uhr
    Moderation: Miriam Pielhau und Dominik Bachmair
    Themen u.a.:
    
    * Baby-Trend
    
    Die Ansprüche steigen - auch bei den Kleinsten, und die Industrie
reagiert prompt. Von der Mini-"Levis 501" über Töpfchen, die das
Pipi-Machen musikalisch untermalen, bis hin zum Fieberthermometer in
Schnullerform ist alles dabei für die jungen Verbraucher. "taff."
stellt die hitverdächtigsten Neuheiten vor ...
    
    * Mordprozess Gießen
    
    Landgericht Gießen: Antonio K. wird in Handschellen in den
Gerichtssaal geführt. Das Schwurgericht wird entscheiden, ob er für
den Mord an seiner Exfreundin Clarissa Fischer verurteilt wird. Er
soll über den Balkon in die Wohnung von Clarissas Eltern eingedrungen
sein und die junge Frau vor den Augen der beiden erstochen haben.
Clarissas Mutter wurde dabei schwer verletzt.
    
    * Vater bekommt Niere seiner Tochter
    
    Nierenkranke haben ein schweres Los. Die regelmäßige Blutwäsche,
die so genannte Dialyse, kann das Leben der Betroffenen zwar
verlängern. Die Chance auf Heilung aber bietet nur eine Spenderniere.
Doch lediglich eine von 10.000 Fremd-Nieren wird vom Körper
angenommen. Larry Hutchins aus der Nähe von San Diego z.B. hatte
Glück. Er hat eine passende Niere gefunden. Sie gehörte seiner
zwölfjährigen Tochter ...
    
    http://www.prosieben.de/wissen/taff/ Videotext Seite 385
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
    Kathrin.Suda@ProSieben.de
    
    "Galileo" - das Wissensmagazin
    täglich um 19.30 Uhr
    Moderation: Aiman Abdallah
    Themen u.a.:
    
    * Wie kommt die BILD-Zeitung an den Kiosk?
    
    Die BILD feiert Geburtstag: Am 24. Juni 2002 wird Deutschlands
größte Boulevard-Zeitung 50 Jahre alt. Für Millionen von Menschen
gehört sie zum Morgen wie der erste Kaffee. Über vier Millionen
verkaufte Exemplare täglich sprechen für sich. Doch wie kommen die
Zeitungen - immerhin 32 verschiedene regionalen Ausgaben - pünktlich
in den Handel? Dahinter stecken eine straffe Organisation und
perfekte Logistik. "Galileo" zeigt, wie Deutschlands knackigste
Schlagzeilen aus den Köpfen der Redakteure in die Hände der Leser
kommen.
    
    * Schönheitsoperation beim Mann
    
    Wer schön sein will, muss leiden. Diese Weisheit galt bislang vor
allem für Frauen, besonders dann, wenn sie den Gang zum
Schönheitschirurgen wagten. Seit den letzen beiden Jahren zeichnet
sich aber ein neuer Trend ab: Von rund 350.000 Schönheitsoperationen
im Jahr werden mittlerweile 20 Prozent an Männern vorgenommen. Und
die Patienten werden immer jünger. "Galileo" begleitet den
22-jährigen Pierre Munzert, der gleich drei Korrekturen an sich
vornehmen lässt: an der Nase, am Kinn und am linken Ohr ...
    
    * Wie man über seinen eigenen Schatten springen kann
    
    "Jetzt spring' doch mal über Deinen Schatten". Wer das bis jetzt
nur für eine Redensart gehalten hat, wird eines Besseren belehrt. Im
Bremer Universum-Science-Center kann jeder über seinen Schatten
springen - und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. "Galileo" zeigt,
wie dieses kleine Wunder funktioniert.
    
    http://www.prosieben.de/wissen/galileo/, Videotext Seite 395
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
    Kathrin.Suda@ProSieben.de
    
    
    "Zapped! - ein TV-Junkie knallt durch"
    Teil zwei des Bühnenprogramms, Montag, 24. Juni 2002, um 20.15 Uhr

    Darsteller: Michael Mittermeier          * Durchschnittlich 2,11 Millionen Zuschauer (21,5 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe) sahen am 17. Juni 2002 um 20.15 Uhr Michael Mittermeiers "Zapped!" auf ProSieben. Am Montag geht's mit dem zweiten Teil des erfolgreichen Bühnenprogramms weiter - bevor ProSieben im Herbst 2002 exklusiv die neue Mission des "TV-Jedis", "Michael Mittermeier - Back to life!", präsentiert.          http://www.tvtotal.de, Videotext Seite 367     Nico Wirtz, Tel. 089/9507-1192, Fax -1194,     Nico.Wirtz@ProSieben.de          "bullyparade - Best of"     Teil zwei, Montag, 24. Juni 2002 um 21.45 Uhr     Darsteller: Michael "Bully" Herbig, Christian Tramitz, Rick     Kavanian

    Themen u.a.:
    
    * Winnetouch singt mit Cowboy Sasha ...
    
    Winnetouch möchte den Zuschauern ein Ständchen präsentieren. Dazu
holt sich der smarte Indianer von der Puder Rosa Ranch prominente
Verstärkung: Pop-Star Sasha. Mit ihm performt die verlegene Rothaut
eine eigenwillige Version von "Im Wagen vor mir ..."
    
    * "Popgruppe"
    
    Kurt, Bolli und Linda Vandeslampen suchen junge Talente, die das
Zeug zum Star haben. Nur die wirklich Kreativen kommen eine Runde
weiter: Wird es der Kurier-Fahrer mit dem Titel "Isch bräucht hier
'ne Untaschrüft" und einer total ausgefallenen Choreographie
schaffen?
      
    * Märchenstunde
    
    Der unerschrockene Prinz ist auf der Suche nach der wunderschönen
Königstocher "Dornröschen". Im Dickicht der Dornenhecke trifft er
aber auf "Rütküppschen" aus der Türkei - sie will den hübschen
Prinzen vom rechten Weg abbringen ...
    
    Außerdem: "Abahachi und Ranger", "Funky Brothers", "Knoff-Hoff",
"TRaumschiff" und die "Kastagnetten" mit Gaststar Sebastian Pastevka.
    
    http://www.tvtotal.de, Videotext Seite 367
    Nico Wirtz, Tel. 089/9507-1192, Fax -1194,
    Nico.Wirtz@ProSieben.de
    "TV total"
    montags bis donnerstags um 22.15 Uhr
    Moderation: Stefan Raab
    
    * Stargast: Xenia Seeberg
    
    Hierzulande ist die 30-Jährige, die das aktuelle Cover der FHM
ziert, als Angie aus der Sat.1-Serie "Geliebte Schwestern" bekannt.
Als Xev Bellringer hat sich das ehemalige Model in den USA einen
Namen gemacht. Die Deutsche mit dem Erdbeermund spielt in der
erfolgreichen Sci-Fi-Comedy-Serie "LEXX: The Dark Zone" mit.
    
    * Music-Act: Die englische Top-Band Garbage erstmals live im
deutschen Fernsehen!
    
    Frontwoman Shirley Manson und ihre drei Jungs stellen bei "TV
total" "Shut Your Mouth", die neue Single-Auskopplung aus ihrem Album
"Beautifulgarbage", vor.
    
    http://www.tvtotal.de, Videotext Seite 367
    Nico Wirtz, Tel. 089/9507-1192, Fax -1194,
    Nico.Wirtz@ProSieben.de
    
    "headnut.tv - Best-of"
    Teil zwei, Montag, 24. Juni 2002, um 23.15 Uhr
    Moderation: Erkan und Stefan
    Themen u.a.:
    
    * "Da Interview" mit dem Meeresbiologen Dr. Dieter Adelung
    
    Stefan hat neue, brandaktuelle "Informasion" für die Hood. Er
interviewt den Meeresbiologen Dr. Dieter Adelung: "Warum sind Fische
so blöd und schlucken immer noch Köder? Langsam müssen sie doch
gecheckt haben, was passiert ..." Außerdem verrät er dem Experten,
wie Heiko es geschafft hat, seinen Goldfisch an das Meer zu gewöhnen
...
    
    * "Ist Gott 'ne Tussi?"
    
    Die "two krass Germans" wagen sich ins Kloster, in die
Benediktiner-Abtei Münster-Schwarzach. Dort klären die beiden viele
quälende Fragen: "Warum haben die Brüda im Kloster so krasse Namen?
Wie ist das, sexuell gesehen, so unter Brüdern und Schwestern?" Und:
"Ist Gott 'ne Tussi?" Pater Anastasius' Antwort stiftet Verwirrung:
"Er ist beides." "Ist der schwul, oder was?"
    
    http://www.prosieben.de/comedy/headnuttv/, Videotext Seite 366
    Nico Wirtz, Tel. 089/9507-1192, Fax -1194,
    Nico.Wirtz@ProSieben.de
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: