ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Dienstag, den 28. Mai 2002

    München (ots) -          "Andreas Türck"     täglich um 12.00 Uhr (WH)     Moderation: Andreas Türck     Thema der Sendung:          * "Ich führe ein Doppelleben"          http://www.prosieben.de/talk, Videotext Seite 380     Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,     Diana.Schardt@ProSieben.de               "SAM" - das Mittagsmagazin     täglich um 13.00 Uhr     Moderation: Silvia Laubenbacher     Themen u.a.:          * Vorsicht bei Last-Minute-Angeboten

    Koffer packen, fertig, los: Immer mehr Deutsche buchen ihren Urlaub in letzter Minute. Reiseveranstalter locken mit Preisnachlässen von bis zu 70 Prozent. Trotzdem warnen Verbraucherschützer: Wer nicht aufpasst, muss am Ende sogar draufzahlen. "SAM" hat Preise und Leistungen verglichen und sagt, welche Vor- und Nachteile der kurzfristige Urlaub birgt.     

    * "SAM" präsentiert: Fitness zum Nulltarif

    Prall, rund, knackig - so soll ein sexy Po aussehen. TV-Trainer George Jones zeigt den "SAM"-Zuschauerinnen einfache Übungen, die ganz leicht im eigenen Wohnzimmer nachgeturnt werden können.          "SAM-Haustiertest"     Simone Brieske aus dem brandenburgischen Petershagen hat gleich neunfachen Nachwuchs im Haus: Cairn-Terrier-Welpen, tapsig-verspielt und gerade mal acht Wochen alt. Der durchschnittliche Tierhalter wäre vermutlich überfordert. Für Kinder und echte Freaks gibt es aber nur ein Urteil über die quirligen Hundebabys: süüüüß!          http://www.prosieben.de/wissen/sam/, Videotext Seite 390     Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,     Kathrin.Suda@ProSieben.de

         "Arabella"     täglich 14.00 Uhr     Moderation: Arabella Kiesbauer     Thema der Sendung:          * "Was trägst Du unterm Rock?"          http://www.prosieben.de/talk, Videotext Seite 361     Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,     Diana.Schardt@ProSieben.de                 "Absolut Schlegl"     täglich 15.00 Uhr     Moderation: Tobi Schlegl     Thema der Sendung:          * "Absolut Nachwuchsluder" (live)          http://www.prosieben.de/talk, Videotext Seite 363     Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,     Diana.Schardt@ProSieben.de               "Clip Mix"     täglich 16.00 Uhr     Moderation: Sonya Kraus, Alexander Mazza          * Sonya Kraus und Alexander Mazza präsentieren die Highlights aus dem TV-Programm          http://www.prosieben.de/talk, Videotext Seite 383     Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,     Diana.Scharde@ProSieben.de               "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend     täglich um 17.00 Uhr     Moderation: Miriam Pielhau und Dominik Bachmair     Themen u.a.:     

    * Grand Prix Monte Carlo

    Leyla Moghadan ist die Tochter des bekanntesten Perserteppichhändlers aus Monte Carlo. Andrea Kempter ließ sich von der 24-Jährigen die Hot Spots beim Grand Prix in Monte Carlo zeigen.     

    * Noel entführt

    1200 Kilometer von seiner Mutter entfernt, wird Noel im kroatischen Porec in einem Haus mit hohen Mauern und Gittern wie ein Gefangener gehalten. Im September vergangenen Jahres hat sein Vater den Siebenjährigen mit Waffengewalt entführt. Edina Karciz wurde mit ihrem kleinen Sohn das Wichtigste in ihrem Leben genommen. Gesetzlich gehört Noel zu seiner Mutter, aber Vater Zeljko hat es sich zum Lebensziel gemacht, den Kleinen von seiner Mama fernzuhalten.     

    * Prozessauftakt - Polizistenmord

    Harte Drogen prägten das Leben des gelernten Schreiners Marcel Eisenbeiß. Auch zahlreiche Vorstrafen haben ihn nicht auf den richtigen Weg bringen können. Schließlich ist Eisenbeiß in der geschlossenen Abteilung der psychiatrischen Klinik Mainkofen gelandet, floh jedoch am 29. Juni 2000. Als er am 12. Oktober 2000 in eine Polizeikontrolle kam, schoss er wild um sich. Der Polizeibeamte Christian Trautner wurde von einer Kugel tödlich getroffen. Am Dienstag, den 28. Mai 2002, beginnt der Prozess. Ein Psychiater soll nun klären, ob der Angeklagte überhaupt schuldfähig ist.          http://www.prosieben.de/wissen/taff/, Videotext Seite 385     Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,     Kathrin.Suda@ProSieben.de               "Galileo" - das Wissensmagazin     täglich um 19.30 Uhr     Moderation: Aiman Abdallah     Themen u.a.:          * Rallye-Schule

    Offroad ist in. Spätestens seit Jutta Kleinschmidts jüngsten Erfolgen bei der Rallye Paris-Dakar wird dieser Sport in Deutschland immer beliebter. Das zeigt sich auch am großen Zulauf der Offroad-Lehrgänge des ADACs. Dort kann man sich zum geländetauglichen Rennfahrer ausbilden lassen. "Galileo" hat an einem solchen Kurs teilgenommen.     

    * Schornsteinfeger

    "Galileo" begleitet einen Schornsteinfeger bei der Arbeit. Eine besondere Herausforderung: der Kamin einer Alkohol-Destillerie. Er soll von Kalk und Schwefel sowie von den Abfallprodukten der Alkoholherstellung befreit werden. Dabei ist äußerste Vorsicht geboten, denn die Abgase machen betrunken. Heutzutage kümmern sich Schornsteinfeger aber vor allem um Gasheizungen. Wenn diese defekt sind, kann das lebensgefährliche Folgen haben.     

    * "Galileo Genial"

    Diebe aufgepasst: Der Polizei wird in Zukunft kein Krimineller mehr entwischen, denn jetzt gibt es "SmartWater". Eine britische Firma hat dieses DNA-ähnliche Wasser erfunden. Es ist nicht abwaschbar und leuchtet unter ultraviolettem Licht. Kommt der Einbrecher damit in Berührung, hat die Polizei auch noch Wochen später einen Beweis für die Straftat. Das Wasser kennzeichnet nämlich nicht nur den Täter, sondern enthält auch Informationen über den Tatort. "Galileo" über eine Methode, die in Deutschland noch einen Vertreiber sucht.          http://www.prosieben.de/wissen/galileo/, Videotext Seite 395     Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,     Kathrin.Suda@ProSieben.de               "TV total"     montags bis donnerstags um 22.15 Uhr     Moderation: Stefan Raab     Themen u.a.:          * Stargast: Paul Breitner

    Er moderiert zusammen mit Oliver Welke "ran-WM-Fieber" auf Sat.1. Außerdem im Studio: die Girl-Band "Sugarbabes". Die drei Mädels performen ihren neuen Song "Freak like me".     

    * Nominiert für den "Raab der Woche"

    Heinz Ollesch, der den Titel "The strongest man of Germany" trägt. Er ist garantiert der Weltmeister im 'Auto-Umwerfen'.          http://www.tvtotal.de, Videotext Seite 367     Nico Wirtz, Tel. 089/9507-1192, Fax -1194, Nico.Wirtz@ProSieben.de               "BIZZ" Job - Geld - Leben     dienstags um 23.10 Uhr     Moderation: Dominik Bachmair     Themen u.a.:          * WM am Arbeitsplatz: Mit welchen Mini-Fernsehern man immer am Ball bleibt

    Deutschlands Berufstätige haben ein Problem: Die Spiele der Fußball-WM werden zwischen 8:30 und 13:30 Uhr angepfiffen. Und kaum ein Unternehmen folgt dem Beispiel von Adidas, wo Angestellte während der Arbeitszeit auf einer Riesenleinwand mitfiebern dürfen. Nach einer Umfrage der Wirtschaftswoche verbieten 84 Prozent der deutschen Unternehmen ihren Mitarbeitern den Fußball-Spaß. Grund genug für "BIZZ", enttäuschten Angestellten eine Alternativ-Lösung anzubieten: Mini-Fernseher, batteriebetrieben und portabel, die unter jeden Büroschreibtisch passen. Aber reichen Bild- und Tonqualität für echten Fußball-Genuss aus? Sat.1-Sportmoderator Oliver Welke nimmt für "BIZZ" drei Mini-Fernseher unter die Lupe: den Roadstar LCD 5604, den Casio EV-660 und den Palm PT-2050.     

    * Zocken zum Zeitvertreib: Wenn Millionäre Langeweile haben

    Die Millionärin Margret B. hat alles, wovon andere träumen: eine traumhafte Villa, Luxuslimousinen - und vor allem Geld wie Heu. Was aber, wenn dennoch Langeweile aufkommt? Margret nimmt "BIZZ" mit auf eine Reise in die Glückswelt der Superreichen: Ob Pferderennen, Roulette oder Poker - Zocken ist Zeitvertreib der Luxusklasse.     

    * Waschen, bürsten, kratzen: Welche Autowaschanlagen nicht nur sauber waschen, sondern auch den Lack schonen

    Samstagvormittag lassen Millionen von Deutschen ihre Autos waschen. Doch welche Waschstraße soll es sein? Die mit oder ohne TÜV-Plakette? Die für 4,95 Euro oder für 25 Euro inklusive Unterbodenwäsche? Und vor allem: Welche Rollen und Bürsten könnten der geliebten Karosse gefährlich werden? Immerhin 20.000 Autos rollen Jahr für Jahr mit Schäden aus der Waschanlage hinaus. Grund genug für "BIZZ", einen großen Waschanlagen-Test zu machen.     

    * Auf Schumis Reifenspuren: Warum reiche Ferrari-Fahrer auf der Monte-Carlo-Rennstrecke üben dürfen

    Wer ca. 300.000 Euro für einen hochgezüchteten Renn-Ferrari übrig hat und bereit ist, nochmal 6100 Euro draufzulegen, darf dort fahren, wo die Schumi-Brüder ihre Bremsspuren hinterlassen: auf dem Formel-1-Kurs in Monte Carlo. Wolfgang Lehner gehört zu den Auserwählten. Der millionenschwere Anlageberater aus Österreich trainiert für die Ferrari-Challenge, eine private Rennserie nur für Ferrari-Fahrer. "BIZZ" fährt mit auf einer Reise zwischen Luxus und dröhnenden Motoren.          http://www.prosieben.de/wissen/galileo/, Videotext Seite 395     Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,     Kathrin.Suda@ProSieben.de


ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: