ProSieben

Fettpolster ade - neue Methode aus den USA

    München (ots) - Der Traum von einer perfekten Figur - jetzt wird
er Wirklichkeit. Mit einer neuen Methode lassen sich selbst
hartnäckigste Fettpolster vernichten. Laserlipolyse heißt die
Methode, bei der Fettzellen zum Platzen gebracht werden. Alles über
die Innovation aus den USA am Freitag, 15. März 2002, ab 19.30 Uhr
bei "Galileo" auf ProSieben.
    
    Es gibt Frauen, bei denen weder intensiver Sport noch strengste
Diät eine Wirkung zeigen - das Fett bleibt an den Problemzonen
haften. Selbst das Absaugen der überschüssigen Pfunde erzielte vor
allem an Unterbauch und Beinen nicht den erwünschten Effekt. Jetzt
hat ein österreichischer Hautarzt eine neue Absaug-Methode aus den
USA in Europa eingeführt, die Laserlipolyse. Das Prinzip: Mittels
eines Lasers werden hartnäckige Fettzellen zum Platzen gebracht. Und
das auf sanfte Art und Weise.
    
    Ein Traumkörper dank Laserlipolyse - zu sehen bei "Galileo" am
Freitag, 15. März 2002, ab 19.30 Uhr auf ProSieben.
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Fragen:
ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kathrin Suda
Tel. 089/9507-1185, Fax -1190
Kathrin.Suda@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: