ProSieben

Was würde Chuck Norris tun? Sylvester Stallone lernt dazu in "The Expendables 2" am 26. Oktober 2014 auf ProSieben

Mehr ist einfach mehr! Sylvester Stallone gab sich für "The Expendables 2" nicht mit dem bereits versammelten Testosteron-Cast zufrieden. Im zweiten Teil des krachenden Franchise bekommen seine Ex-Blockbuster-Rivalen Schwarzenegger (67) und Bruce Willis (59) mehr zu tun, zu den Neuzugängen im... mehr

Unterföhring (ots) - Mehr ist einfach mehr! Sylvester Stallone gab sich für "The Expendables 2" nicht mit dem bereits versammelten Testosteron-Cast zufrieden. Im zweiten Teil des krachenden Franchise bekommen seine Ex-Blockbuster-Rivalen Schwarzenegger (67) und Bruce Willis (59) mehr zu tun, zu den Neuzugängen im Action-Altenheim zählen u. a. "Karate Tiger" Jean-Claude Van Damme (54) und als besonderes Highlight: der lebende Männerwitz Chuck Norris (74) ... ProSieben zeigt "The Expendables 2" am Sonntag, 26. Oktober 2014, um 22:40 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

"Diese völlig ausgeflippte Fortsetzung richtet sich in der bestmöglichen Art und Weise an den kleinsten gemeinsamen Nenner. Sie ist so bedingungslos auf ihren sinnfreien Bombast fokussiert, dass sie das Publikum durch pure Willenskraft zum Applaudieren zwingt."

AMY NICHOLSON, BOXOFFICE

Fakten:

   - Wegen des fortgeschrittenen Lebensalters der Action-Veteranen 
     meinte Bruce Willis in einem Interview mit TOTALFILM: 
     "Hoffentlich beginnen sie mit den Dreharbeiten, solange wir noch
     jung genug sind, sie zu überleben." 
   - Und es geht noch viel, viel mehr: Für "The Expendables 3" 
     verpflichtete Stallone den fast vergessenen "Blade" Wesley 
     Snipes, den in Ungnade gefallenen "Lethal Weapon"-Star Mel 
     Gibson, "El Mariachi" Antonio Banderas und - man höre und staune
     - "Indiana Jones" persönlich: Harrison Ford! 

Inhalt: "Expendables"-Boss Barney Ross (Sylvester Stallone) steht in der Schuld von CIA-Agent Church (Bruce Willis). Einmal mehr sollen er und sein Söldner-Team deshalb für den zwielichtigen Geheimdienstler die "heißen Kastanien" aus dem Feuer holen. Die "Kastanie" ist dieses Mal der brisante Inhalt eines Safes, der in den Trümmern eines Flugzeugs in Albanien liegt. Zunächst sieht alles nach einem Routine-Job aus. Doch dann gerät die Truppe in den Hinterhalt des kriminellen Waffendealers Jean Vilain (Jean-Claude Van Damme) und seiner Privatarmee. Obwohl sich die Expendables sofort der Übermacht ergeben und den Inhalt des Safes aushändigen, tötet der sadistische Vilain grundlos Team-Mitglied Billy (Liam Hemsworth), den idealistischen, jungen Scharfschützen der Truppe. Barney schwört blutige Rache. Die Expendables begeben sich auf die Spur des gefährlichen Schwerverbrechers und seiner Bande - umso mehr, als sie erfahren, dass Vilain in den Besitz von großen Mengen waffenfähigen Plutoniums gelangen will ...

"The Expendables 2" (OT: "The Expendables 2") Am Sonntag, 26. Oktober 2014, um 22:40 Uhr Zum ersten Mal im Free-TV USA/BUL, 2012 Genre: Action Regie: Simon West

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Peter Esch Kommunikation/PR Senior Redakteur / Stellv. Vice President Unit Fiction Medienallee 7 - D-85774 Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-1177 Peter.Esch@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Walburgis von Westphalen Tel. +49 [89] 9507-1193 Walburgis.Westphalen@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: