ProSieben

Anke Engelke präsentiert: "Die Goldene Rose von Montreux 2001"

München (ots) - Für ProSieben berichtet der Comedy-Star am 17. Mai 2001 vom internationalen Festival der TV-Unterhaltung / Interviews mit den diesjährigen Preisträgern, darunter "Rose d'Honneur"-Gewinner Rudi Carrell. Am 30. April 2001 wurde die "Rose von Montreux", eine der angesehensten und begehrtesten Auszeichnungen für internationale Fernsehunterhaltung, vergeben. In einem Special zeigt ProSieben am 17. Mai 2001 um 23.20 Uhr die Highlights des Festivals. Präsentiert wird die Sendung von der Comedy-Königin Anke Engelke. Unter den Preisträgern der 41. "Rose d'Or"-Verleihung ist Stefan Raab: Mit einer "Bronzenen Rose" behauptete sich "TV total" in der Kategorie "Variety" erfolgreich gegen zwölf deutsche und internationale Produktionen. Auch weitere ProSieben-Formate, wie "Lovestories mit Andreas Türck" und "Fort Boyard - Stars auf Schatzsuche", waren nominiert. In der Kategorie "Sitcom" erhielt das BBC-Format "Coupling" die "Silberne Rose". ProSieben zeigt die Serie ab Herbst 2001. Schauplatz des Festivals war das neue Kongress-Center in Montreux. Vor Ort für ProSieben unterwegs: Anke Engelke. Sie hat sich unter die internationale TV-Szene gemischt und Comedy-Stars wie Lenny Henry, den diesjährigen "Rose d'Or"-Gewinner, oder das Schweizer Original Emil Steinberger getroffen. Mit Rudi Carrell plauderte Engelke über seinen Ehrenpreis; der holländische Showmaster und Produzent wurde für sein Lebenswerk mit der "Rose d'Honneur" ausgezeichnet. Die "Rose d'Or" ist ein Joint Venture zwischen der SRG (Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft) und der Stadt Montreux unter dem Patronat der EBU (European Broadcast Union). Foto von Anke Engelke über OBS. ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Kontakt: Frank Heinrichsen Tel. +49 [89] 9507-1166 Fax +49 [89] 9507-1190 frank.heinrichsen@ProSieben.de Fotoredaktion: Susanne Karl Tel. +49 [89] 9507-1173 Fax +49 [89] 9507-1172 susanne.karl@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: