ProSieben

Neue Dörfer braucht das Schland: Jetzt für "Crazy Competition" auf ProSieben bewerben

Unterföhring (ots) - Alle Bürgermeister zwischen Sylter Ellenbogen und Haldenwanger Eck, vom Selfkant bis zur Neißeaue aufgepasst! ProSieben sucht neue Dörfer für sein Erfolgsformat "Crazy Competition". Egal ob Nord, ob Süd, West oder Ost: Ab jetzt können sich alle Nachbarorte bewerben, die schon lange einmal klären wollen, welcher der bessere, schlauere oder mutigere ist. Bewerbungen bitte ab sofort per Mail an crazycompetition@redseven.de.

In jeder Folge von "Crazy Competition" messen sich je zwei Nachbardörfer - frei nach dem Motto Villariba gegen Villabajo - über eine Woche lang in den verrücktesten und spektakulärsten Wettkämpfen. Dem Sieger winken 10.000 Euro, der Verlierer muss sich ein Jahr lang mit dem "Stein der Schande" an seine Schmach erinnern lassen.

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Julia Hagedorn
Tel. +49 [89] 9507-1184
Julia.Hagedorn@ProSiebenSat1.com
www.presse.prosieben.de

Bildredaktion:
Tabea Werner
Tel. +49 [89] 9507-1167
Tabea.Werner@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: