ProSieben

Fantastisch Fernsehen! ProSieben startet neue STAR FORCE Imagekampagne mit den Fantastischen Vier

Unterföhring (ots) - Mit den Fantastischen Vier in eine neue Dimension: Am 8. Mai 2010 startet auf ProSieben eine Neuauflage der STAR FORCE-Kampagne mit Smudo, Thomas D, Michi Beck und And.Ypsilon der Stuttgarter Kultband in den Hauptrollen. Die "STAR FORCE" ist in dieser Kampagne wörtlich zu nehmen, denn in den brandneuen Trailern werden die Fantastischen Vier regelrecht zu den Sternen geschickt: Auf einem absurd gestylten offenen Raumschiff sind sie im Auftrag guter Unterhaltung unterwegs. Mit einem riesigen roten Buzzer auf ihrer Brücke nutzen sie die Möglichkeit, sich auf das Programm von ProSieben aufzuschalten - und so das Kommando zu übernehmen.

Im Hauptspot beschallen die Fantastischen Vier die aus der Ferne trist anmutende Erde aus überdimensionalen Lautsprechern mit ihrem neuen Hit "Gebt uns ruhig die Schuld (den Rest könnt ihr behalten)". Vom maximalen Sound geweckt erstrahlt der Erdball wieder in brillanten Farben - und die Fantastischen Vier verkünden den Zuschauern: "Wir lieben es, euch zu unterhalten!" Damit wird zum ersten Mal in seiner fast siebenjährigen Geschichte der ProSieben-Claim "We love to entertain you" auf Deutsch vorgetragen!

In weiteren Werbetrennern und Teasern nehmen die Fanta 4 auf überraschende und einfallsreiche Weise Bezug auf bereits bekannte Elemente der vorangegangenen 3.0-Kampagne des Senders: In Anspielung auf Simons und Eltons Leuchtschwerter-Kampf z.B. stellt Smudo sich Thomas D mit den Worten "Ich bin dein Fanta" vor - einer Variation des legendären "Star Wars"-Zitats "Ich bin dein Vater!".

Erweitert wird die Kampagne ab Mitte Mai durch eine einzigartige Online-Verlängerung, denn auch auf der Landingpage www.bugs-for-you.de verbreiten die Fantastischen Vier gute Unterhaltung: Mit ihren BUGs, kleinen Entertainment-Erregern, "infizieren" sie das Internet und verursachen eine starke Sammelleidenschaft. Jeder User kann individuelle BUGs erstellen und diese auf verschiedenen Internet-Plattformen posten sowie mit anderen Usern tauschen.

ProSieben Marketingleiter Thorsten Pütsch: "Wir sind sehr stolz, dass wir die Fantastischen Vier als Mitglieder der neuen STAR FORCE-Kampagne begrüßen dürfen. Sie sind eine einzigartige und unverwechselbare Band mit einer großen Tradition. Ihre Glaubwürdigkeit und Geradlinigkeit zeichnet sie aus und macht sie so authentisch. Die Fantas sind innovative Künstler, die Maßstäbe gesetzt haben und sie sind sich dabei immer treu geblieben. Deshalb passen sie so gut zu ProSieben."

Katrin Schäfer, stellvertretende Leiterin Music & Entertainment, MM MerchandisingMedia, dem Musik-, Commerce- und Licensing-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group: "Es ist eine große Ehre für uns, dass wir die strategische Zusammenarbeit mit den Fantastischen Vier und ProSieben initiieren konnten. Ein wahres Dreamteam, schließlich lieben es beide, ihr Publikum zu unterhalten. Die Zusammenarbeit war von Anfang an sehr kreativ und ich bin sicher, dass das neue Album alle Fanta 4-Fans ebenso begeistern wird wie uns."

Andreas "Bär" Läsker, Manager der Fantastischen Vier: "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ProSieben. Der Sender hat sich in den letzten Jahren als die erste Adresse zur Musikvermarktung etabliert und dies auf demselben qualitativ hohen Niveau wie die Fantastischen Vier. ProSieben und Fanta 4: ein perfektes Paar!"

Patrick von Strenge, Director Marketing, Columbia Deutschland, Sony Music Entertainment Germany GmbH: "Das passt: Mit ProSieben haben die Fantastischen Vier einen großartigen Partner gefunden, der nicht nur mit seiner Reichweite und Zuschnitt dem Approach der Band entspricht, sondern auch ein ideales Umfeld für die Umsetzung ihrer unerschöpflichen Kreativität bietet, die sich genauso auch auf ihrem neuen Album wiederfindet."

Die Kampagne wurde von der Inhouse-Agentur Creative Solutions (SVP Markan Karajica; Creative Departement: Richard Schweiger, Rudy Höppe, Andreas Brunsch; Regie: Alexander Krause, Projektleitung: Ute Deutschmann, Writer/Producer: Markus Baier) im Auftrag von ProSieben (Thorsten Pütsch, Leitung Marketing ProSieben, Sanela Smailhodzic, Leitung Brand Management, Veronika Heye, Brand Management, ProSiebenSat.1 TV) konzeptioniert und umgesetzt.

Pressekontakt:

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/ PR - Unit Unternehmenskommunikation
Dagmar Brandau
Tel. +49 [89] 9507-2185
Dagmar.Brandau@prosiebensat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: