ProSieben

Eine Frau sieht rot: "Die Fremde in dir" mit Jodie Foster am Sonntag auf ProSieben

Eine Frau sieht rot: "Die Fremde in dir" mit Jodie Foster am Sonntag auf ProSieben
Eine Frau sieht rot: "Die Fremde in dir" mit Jodie Foster auf ProSieben / Unter der Regie von Neil Jordan geht Jodie Foster auf einen selbstzerstörerischen Rachefeldzug: Die New Yorker Radio-Talkerin Erica Bain (Jodie Foster) wird Opfer eines Raubüberfalls, bei dem ihr Freund brutal ermordet wird. Schritt für Schritt wird sie nach diesem ...

    Unterföhring (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Unter der Regie von Neil Jordan geht Jodie Foster auf einen selbstzerstörerischen Rachefeldzug: Die New Yorker Radio-Talkerin Erica Bain (Jodie Foster) wird Opfer eines Raubüberfalls, bei dem ihr Freund brutal ermordet wird. Schritt für Schritt wird sie nach diesem Ereignis zum innerlich zerrissenen "Racheengel" ... ProSieben zeigt "Die Fremde in dir" am Sonntag, 21. März 2010, um 22.10 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

    Die erfolgreiche New Yorker Radiomoderatorin Erica Bain (Jodie Foster) steht professionell und privat mitten im pulsierenden Leben der Großstadt. Ein nächtlicher Spaziergang im Park mit ihrem Verlobten David (Naveen Andrews) bringt eine dramatische Wende: Drei sadistische Kriminelle überfallen das Paar, ermorden David vor laufender Handy-Kamera und prügeln Erica krankenhausreif. Obwohl ihre physischen Wunden mit der Zeit verheilen, ist Erica innerlich nicht mehr die Gleiche. Der nachlässigen Routine-Untersuchung der Polizei traut die traumatisierte Frau nicht. Getrieben von Furcht, besorgt sie sich sogar illegal eine Waffe. Das Pech scheint sie zu verfolgen: In einem Laden wird sie Zeugin eines Raubmordes. In Notwehr erschießt Erica den Täter. Sie wartet nicht auf die Polizei. Um unerkannt zu bleiben, nimmt sie sogar das Überwachungsband mit. Der grauenvolle Zufall löst eine tödliche Kettenreaktion aus: Es wird nicht das letzte Mal sein, dass Erica zur Waffe greift ...

    Hintergrund: Meisterregisseur Neil Jordan ("The Crying Game") wandelt auf den Spuren von Charles Bronson: Doch im Gegensatz zu dessen eher eindimensional angelegten "Death Wish"-Filmen, stellt seine großartige Hauptdarstellerin Jodie Foster eine psychologisch hinterfragte Rächerin dar. Der Film scheut sich nicht, die inneren Verwüstungen zu zeigen, die ihre Taten zurück lassen.

    "Die Fremde in dir" (OT: "The Brave One") Am Sonntag, 21. März 2010, um 22.10 Uhr Zum ersten Mal im Free-TV USA 2007 Regie: Neil Jordan Genre: Thriller

    Auch auf ProSieben HD - in HD und schärfer als die Realität! Mehr Infos unter www.hd.prosieben.de

Pressekontakt:
German Free TV Holding GmbH
Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG
Peter Esch
Kommunikation/PR Unit Fiction
Redakteur Lizenzspielfilm/Dokumentation
Medienallee 7 - D-85774 Unterföhring
Tel. +49 (89) 9507-1177 - Fax +49 (89) 9507 91177
Peter.Esch@ProSiebenSat1.com
www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion: Veronika Forster
Tel: +49 89 9507-1584
Fax: +49 89 9507-91584
Email: Veronika.Forster@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: