ProSieben

B-Day! ProSieben erklärt den 6. September zum Bully-Tag
Free-TV-Premiere von "Lissi und der wilde Kaiser"

B-Day! ProSieben erklärt den 6. September zum Bully-Tag / Free-TV-Premiere von "Lissi und der wilde Kaiser" Mehr als 14 Stunden Michael Bully Herbig nonstop: ProSieben zeigt am Sonntag, 6. September 2009, die sechs Folgen der Kinofilm-Casting-Show "Bully sucht die starken Männer" (ab 7.05 Uhr), "Der Schuh des Manitu - Extra Large" (18.20 ...

    Unterföhring (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Mehr als 14 Stunden Michael Bully Herbig am Stück: ProSieben zeigt am Sonntag, 6. September 2009, die sechs Folgen der Kinofilm-Casting-Show "Bully sucht die starken Männer" (ab 7.05 Uhr), "Der Schuh des Manitu - Extra Large" (18.20 Uhr), die Free-TV-Premiere von "Lissi und der wilde Kaiser" (20.15 Uhr) und ein exklusives "Bully Spezial - Wickie und die starken Männer" (21.50 Uhr).

    Unterföhring, 2. September 2009. Erstmals im deutschen Fernsehen widmet ein Fernsehsender sein komplettes Tagesprogramm einer einzigen Person: Drei Tage vor dem Start von Michael Bully Herbigs Kino-Abenteuer "Wickie und die starken Männer" erklärt ProSieben den 6. September 2009 zum "Bully-Tag" mit mehr als 14 Stunden Programm von und mit Bully.

    ProSieben-Geschäftsführer Thilo Proff: "Michael Bully Herbig ist ein langjähriger Freund unseres Hauses. Mit dem Bully-Tag feiern wir die erfolgreiche Partnerschaft zwischen ProSieben und Deutschlands erfolgreichstem Regisseur."

    Michael Bully Herbig: "Das ist der absolute Knaller! Ich hoffe auf einen extrem verregneten Tag, damit man den 'B-Day' auch guten Gewissens genießen kann."

    Höhepunkt des Bully-Tags ist die Free-TV-Premiere der charmanten "Sissi"-3D-Animationskomödie "Lissi und der wilde Kaiser" (20.15 Uhr). Glücklich und harmonisch leben das junge österreichische Kaiserpaar Lissi und Franz auf Schloss Schöngrün. Jäh werden die beiden herzigen Herrscher aus ihrer trauten Idylle gerissen, als Lissi von einem wilden, rüpeligen Yeti entführt wird. Nach dem Sturz in eine Gletscherspalte, rettete diesen nämlich nur ein Pakt mit dem Teufel - und der will die schönste Frau der Welt: Lissi! Franz ist außer sich vor Sorge. Und das Pech nimmt offenbar kein Ende: Der eiligst einberufene Krisenstab teilt ihm mit, dass dummerweise alle Armeen des Reiches zwecks Überstunden-Abbaus im Urlaub sind. Der Kaiser entschließt sich, selbst auf die Jagd nach dem zotteligen Monster und seiner geliebten Gattin zu gehen. Die heikle Mission, auf die ihn sein treuer Feldmarshall und die liebestolle Kaiserinmutter begleiten, führt den kleinen Hofstaat bis ins benachbarte Bayern. Allerdings rechnet niemand damit, dass sich Lissi und der Yeti mit der Zeit anfreunden ...

    Danach wirft ProSieben einen exklusiven Blick hinter die Kulissen von Bullys neuestem Werk. In "Bully Spezial: Wickie und die starken Männer" (21.50 Uhr) sehen die Zuschauer, wie am Walchensee und auf Malta aus einer Zeichentrickserie ein Abenteuerfilm mit realen Darstellern wurde. Um 18.20 Uhr zeigt ProSieben Bully Herbigs Kultwerk in der extra langen Variante: "Der Schuh des Manitu - Extra Large". Ab morgens um 7.05 Uhr können die Zuschauer die komplette Staffel von "Bully sucht die starken Männer" noch einmal sehen. 4400 Kandidaten bewarben sich im größten Kino-Casting aller Zeiten um die Rollen von Tjure, Ulme, Snorre, Urobe, Faxe und Gorm in "Wickie und die starken Männer". Sechs von ihnen haben es geschafft: Ab 9. September kann sie ganz Deutschland in "Wickie und die starken Männer" auf der Leinwand sehen.

    Bully-Tag am Sonntag, 6. September 2009, auf ProSieben: Alle sechs Folgen von "Bully sucht die starken Männer" (ab 7.05 Uhr), "Der Schuh des Manitu - Extra Large (18.20 Uhr), die Free-TV-Premiere von "Lissi und der wilde Kaiser" (20.15 Uhr) und "Bully Spezial: Wickie und die starken Männer" (21.50 Uhr).

Pressekontakt:
German Free TV Holding GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Michael Ostermeier
Tel. +49 [89] 9507-1142
michael.ostermeier@prosiebensat1.com

Bildredaktion: Beatriz Amaral Liebscher
Tel. +49 [89] 9507-1180
Beatriz.Amaral_Liebscher@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: