ProSieben

Endlich wieder Serien-Mittwoch auf ProSieben: Die neue Serie "Private Practice" mit Kate Walsh, sowie neue Folgen von "Desperate Housewives" und "Grey's Anatomy" ab 13. Februar 2008, Mittwoch ab 20.15 Uhr

Endlich wieder Serien-Mittwoch auf ProSieben: Die neue Serie "Private Practice" mit Kate Walsh, sowie neue Folgen von "Desperate Housewives" und "Grey's Anatomy" ab 13. Februar 2008, Mittwoch ab 20.15 Uhr
Desperate Housewives: Endlich wieder Serien-Mittwoch auf ProSieben: Die neue Serie "Private Practice" mit Kate Walsh, sowie neue Folgen von "Desperate Housewives" und "Grey's Anatomy" ab 13. Februar 2008, Mittwoch ab 20.15 Uhr als Deutschland-Premiere. Foto: © Touchstone Pictures . Dieses Bild darf bis 15. Februar 2008 honorarfrei für ...

    München (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Ausgezeichnete Serien-Power am Mittwochabend auf ProSieben! Los geht's mit den "Desperate Housewives" um 20.15 Uhr: Die wohl berühmteste Straße der Welt bekommt Zuwachs: Kathryn Mayfair (Dana Delany) zieht mit ihrer Tochter Dylan (Lyndsy Fonseca) und Ehemann Adam (Nathan Fillion) zurück in die Wisteria Lane. Damals verschwand die Familie in einer mysteriösen Nacht- und Nebelaktion, und bis heute scheint sie ein dunkles Geheimnis zu hüten.  Susan  (Teri Hatcher) kämpft derweil mit ihrer zermürbenden Wechseljahr-Diagnose. Diese entpuppt sich jedoch als Schwangerschaft, die ihr Glück mit Mike (James Denton) nur noch zu krönen scheint ... Die frisch verheiratete Gabrielle stürzt sich in eine leidenschaftliche Affäre mit ihrem Ex-Mann Carlos (Ricardo Chavira). Doch die Rechnung haben sie ohne Männer-Vamp Edie (Nicollette Sheridan) gemacht. Und als hätten die Bewohner nicht schon genügend Probleme, fegt auch noch ein gewaltiger Tornado über die Wisteria Lane und zieht zwei Bewohner in den Tod.

    Im Anschluss, um 21.15 Uhr, müssen sich die jungen Ärzte von "Grey's Anatomy" zwischen medizinischen Herausforderungen und Liebeschaos täglich neu beweisen: Nach bestandener Abschlussprüfung, beginnt für die Assistenzärzte Meredith (Ellen Pompeo), Cristina (Sandra Oh), Izzie (Katherine Heigl) und Alex (Justin Chambers) ein ganz neuer Lebensabschnitt. Für Meredith hält das Seattle Grace Hospital gleich eine ganz besondere Überraschung parat: Unter den neuen Assistenzärzten ist ihre Halbschwester Lexie Grey (Chyler Leigh), von der Meredith bisher nichts wusste ... Doch damit nicht genug: Als sie nach ihrem Urlaub zum ersten Mal wieder auf Derek stößt, muss sie sich eingestehen, dass sie weit mehr für ihn empfindet, als sie zugeben möchte. Cristina erholt sich derweil nur schwer von ihrer geplatzten Hochzeit. Die sonst so eiskalte Vorzeige-Chirurgin leidet unter der Trennung von Burke (Isaiah Washington) - und muss nach ihrem Urlaub feststellen, dass der Herzchirurg nicht nur sie, sondern auch das Krankenhaus für immer verlassen hat ... George (T.R. Knight) versucht, seiner besten Freundin Izzie aus dem Weg zu gehen. Nach ihrer Liebeserklärung an ihn wartet sie auf eine Antwort. Doch er flüchtet nicht nur vor Izzie, sondern auch vor seiner Ehefrau Callie (Sara Ramirez) ...

    Um 22.15 Uhr macht sich "Grey's Anatomy"-Star Kate Walsh auf den Weg zu "Private Practice" nach Los Angeles: Addison Montgomery (Kate Walsh) hat genug vom Liebes-Chaos am Seattle Grace Hospital. Nach einer gescheiterten Ehe und einer katastrophalen Affäre flüchtet sie nach Los Angeles. Dort lässt sie sich von ihrer besten Freundin Naomi (Audra McDonald) überreden, als Gynäkologin in die Klinik einzusteigen und beginnt in Los Angeles ein neues Leben. Doch ihr ersehnter Neuanfang verläuft wenig erfreulich: Ihre neuen Kollegen, die Psychiaterin Dr. Violet Turner (Amy Brenneman), die in der Liebe nur Pech hat, der Internist und Ex-Mann ihrer Freundin Naomi Dr. Sam Bennett (Taye Diggs), der Kinderarzt Dr. Cooper Freedman (Paul Adelstein), der eine Vorliebe für Internet-Dates hat und der Heilpraktiker Dr. Pete Wilder (Tim Daly) wurden über ihr Kommen von Naomi nicht informiert und fühlen sich übergangen. Dabei hätte sich Addison besonders von Pete einen herzlicheren Empfang gewünscht, denn während ihrer letzten Begegnung hatte es zwischen den beiden geknistert. Es scheint, als würde die Anziehung zwischen den Beiden auf Gegenseitigkeit beruhen, doch Pete hat den Tod seiner Frau noch nicht verarbeitet. Seit acht Jahren hat der attraktive Arzt sich nicht mehr auf eine wahre Beziehung mit einer Frau eingelassen - mit Addison kommt vielleicht eine reale Chance, sich endlich wieder zu binden.

    "Desperate Housewives" - Zehn neue Folgen der dritten Staffel ab 13. Februar 2008, mittwochs um 20. 15 Uhr als Deutschland-Premiere auf ProSieben.

    "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" - Elf neue Folgen der dritten Staffel ab 13. Februar, mittwochs um 21.15 Uhr als Deutschland-Premiere auf ProSieben.

    "Private Practice" - Neun Folgen der brandneuen Serie ab 13. Februar 2008, mittwochs um 22.15 Uhr als Deutschland-Premiere auf ProSieben.

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH Programmkommunikation Stella Rodger Fotoredaktion: Arzu Yilmaz Tel. +49 [89] 9507-1168 Tel. +49 [89] 9507-1161 Fax +49 [89] 9507-91168 Fax +49 [89] 9507-91161 stella.rodger@ProSieben.de arzu.yilmazl@ProSieben.de www.presse.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: