Immowelt AG startet langfristige Kooperation mit BFW als starkem Partner

Nürnberg (ots) - Der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V. und die Immowelt AG besiegeln dauerhafte Zusammenarbeit / Verbandsmitglieder profitieren künftig von attraktiven Rabatten und dem jahrzehntelangen Know-how eines der führenden IT-Komplettanbieter

Der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V. und die Immowelt AG gehen künftig gemeinsame Wege. Durch die Kooperation profitieren die rund 1.600 Verbandsmitglieder vor allem bei der Online-Vermarktung ihrer Objekte: Sie können beispielsweise ab sofort ihre Immobilien zu vergünstigten Spezialpreisen auf immowelt.de inserieren, einem der führenden Immobilienportale in Deutschland. Ihnen steht so der Weg zu monatlich bis zu 4,2 Millionen Interessenten offen. Auch beim Kauf der Immowelt-Maklersoftware estateOffice oder estatePro erhalten die BFW-Mitglieder im Rahmen der Kooperation attraktive Rabatte.

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Immowelt AG", erklärt BFW-Vorstand Walter Rasch. "Unsere Mitglieder erhalten durch die Kooperation nicht nur interessante Sonderkonditionen bei Internet- und Softwareprodukten, sondern werden durch die langfristig angelegte Partnerschaft auch optimal bei der Vermarktung von Immobilien im Netz unterstützt." Immowelt AG-Vorstand Carsten Schlabritz ergänzt: "Der BFW ist einer der wichtigsten Spitzenverbände der privaten Immobilienwirtschaft. Die Kooperation mit so einem starken Partner ist für uns ein großer Gewinn."

Dem BFW gehören derzeit über 1.600 Mitglieder und verbundene Unternehmen an. Die Mitgliedsunternehmen verwalten einen Wohnungsbestand von rund 3,1 Millionen Wohnungen, in denen 7,2 Millionen Menschen leben.

Diese und andere Pressemitteilungen von immowelt.de finden Sie in unserem Pressebereich unter http://presse.immowelt.de.

Über immowelt.de:

Das Immobilienportal www.immowelt.de ist mit monatlich bis zu 4,2 Millionen Besuchern (comScore, Stand: September 2012) und bis zu 1,2 Millionen Immobilienangeboten pro Monat einer der führenden Online-Marktplätze für Wohnungen, Häuser und Gewerbeimmobilien. Zusätzliche Verbreitung erreichen die Inserate über 50 Zeitungsportale, als crossmediale Annonce in zahlreichen Tages- und Wochenzeitungen sowie über Apps für iPhone, iPad, Android-Smartphones und Windows Phone.

Pressekontakt:

Immowelt AG
Nordostpark 3-5
90411 Nürnberg

Barbara Schmid
+49 (0)911/520 25-462
presse@immowelt.de

www.twitter.com/immowelt
www.facebook.com/immowelt