itelligence AG

itelligence AG erwirbt Mehrheitsanteil an RPF Consulting, LLC Wachstum mit itelligence

Bielefeld/Cincinnati (ots) - Strategisches Investment in führendes US-amerikanisches Beratungshaus und Reseller für BusinessObjects

   - Eigentümer und Gründer von RPF Consulting, LLC, erwartet 
     weiteres Wachstum mit itelligence 

Die itelligence AG gab heute den Erwerb des Mehrheitsanteils (51 Prozent) an RPF Consulting, LLC, mit Hauptsitz Atlanta, Georgia, bekannt. RPF Consulting erstellt Business-Intelligence- und Data-Warehouse-Lösungen für große und mittelständische Kunden. Mit dieser strategischen Übernahme unterstreicht itelligence sein fortdauerndes Engagement im Bereich der SAP Lösungen und schafft eine solide Basis für den Einstieg in den wachstumsstarken Business-Intelligence-Markt.

"Der Erwerb des Mehrheitsanteils an RPF Consulting stärkt die Wettbewerbsposition der itelligence AG im Bereich Business-Intelligence - eine der derzeit und in Zukunft gefragtesten Technologien", erläutert Herbert Vogel, der Vorstandsvorsitzende der itelligence AG.

Norbert Rotter, Finanzvorstand der itelligence AG, erklärt: "Wir erwarten von den strategischen Business-Intelligence- und Data-Warehouse-Märkten positive Wachstumsimpulse. In den nächsten Jahren wird itelligence im Rahmen von Call-Optionen die übrigen 49 Prozent an RPF Consulting erwerben."

Durch den Erwerb von RPF Consulting wird itelligence in der Lage sein, seinen Kunden SAP-BusinessObjects-Lösungen anzubieten und somit Wachstumssteigerungen in diesem Markt zu erzielen. BusinessObjects bietet umfassende Business Intelligence (BI)-Funktionen, die es den Benutzern ermöglichen, effektive und fundierte Entscheidungen auf Grundlage von präzisen Daten und Analysen zu treffen. Alle Benutzer, vom strategischen Analysten bis hin zum gelegentlichen Geschäftsanwender, haben Zugang zu den für sie wichtigen Daten. Dabei sind die Benutzer weitestgehend unabhängig von IT-Abteilung und Softwareentwicklern. Mit diesen leistungsfähigen Lösungen können die Benutzer im gesamten Unternehmen Daten und Informationen abrufen, aufbereiten, analysieren, durchsuchen und austauschen.

"Die Kombination der langjährigen Erfahrung und Fachkenntnisse von RPF Consulting bei der Lizenzierung und Beratung im Bereich BusinessObjects sowie das Know-how von itelligence bei der Implementierung von SAP-Lösungen, unsere breite Palette von SAP-Support-Leistungen und unser Einsatz für starke Kundenbeziehungen werden unsere Position als wichtiger Akteur auf dem US-Markt stärken und uns zukünftig hervorragende Geschäftschancen eröffnen", so Steve Niesman, CEO und Präsident von itelligence USA.

Rob Fiorillo, Gründer und Eigentümer von RPF Consulting, fügt hinzu: "RPF Consulting war in den vergangenen neun Jahren BusinessObjects-Partner auf höchster Ebene und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem 'SAP Business All-in-One Partner of the Year' in den USA. Unsere neuen und erweiterten Leistungen stellen einen Mehrwert für unsere gemeinsamen Kunden dar und bieten eine umfassende Lösung für ihre Geschäftsanforderungen."

Über RPF Consulting, LLC

Der Schwerpunkt von RPF Consulting, LLC, liegt auf BusinessObjects-Lösungen für große und mittelständische Unternehmen. Das Unternehmen hat das höchste Partnerlevel von SAP BusinessObjects, dem weltweit führenden Anbieter von Business-Intelligence-Lösungen, erreicht. RPF Consulting gehört zu den wenigen Partnern in den USA mit Gold-Partner-Status. Darüber hinaus hat RPF Consulting seinen Status als zertifizierter Berater sowie zertifizierter Schulungspartner und Value Added Reseller beibehalten. Dank seines einmaligen Angebots an strategischer Business-Intelligence-Beratung in Verbindung mit täglichen praktischen Support-Leistungen für seine Kunden hat RPF Consulting höchste Anerkennung erworben und verfügt über einen Kundenstamm, der auf der SAPHIRE 2009 drei der fünf Customer Excellence Awards für Business Intelligence erhalten hat.

Über itelligence

itelligence ist als einer der international führenden IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld mit mehr als 1.600 hochqualifizierten Mitarbeitern in 19 Ländern in 5 Regionen (Asien, Amerika, Westeuropa, Deutschland/Österreich und Osteuropa) vertreten. Als SAP Business- und Support-Alliance- sowie Global Partner Hosting und Global Partner Services realisiert itelligence für über 3.000 Kunden weltweit komplexe Projekte im SAP-Umfeld. Im Jahr 2006 erhielt itelligence den Gold-Partner-Status der SAP in Deutschland, die USA folgten 2007. Mit seinem umfassenden Leistungsspektrum - von SAP-Strategie-Beratung, SAP-Lizenzvertrieb über selbstentwickelte SAP-Branchenlösungen bis hin zu Outsourcing & Services - erzielte das Unternehmen in 2009 einen Gesamtumsatz von 220 Mio. Euro.

Pressekontakt:

Silvia Dicke
Public Relations/Presse

itelligence AG
Königsbreede 1
D-33605 Bielefeld

e-mail: silvia.dicke@itelligence.de
phone: +49 (0) 521 / 9 14 48 - 107
fax: +49 (0) 521 / 9 14 45 - 201
www.itelligence.de

Original-Content von: itelligence AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: itelligence AG

Das könnte Sie auch interessieren: