WAGO Gruppe

Nachrichtenmagazin "Focus" zeichnet Wago erneut als einen der besten Arbeitgeber Deutschlands aus

Nachrichtenmagazin "Focus" zeichnet Wago erneut als einen der besten Arbeitgeber Deutschlands aus
Ein starkes Wir-Gefühl und Innovationskraft machen WAGO laut "Focus" zu einem der besten Arbeitgeber Deutschlands. Stolz präsentieren Mitarbeiter am Stammsitz in Minden das "Gütesiegel" des Münchner Nachrichtenmagazins. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/23864 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke ...

Minden/Sondershausen (ots) - Der "Focus" hat das internationale High-Tech-Unternehmen WAGO Kontakttechnik zum zweiten Mal in Folge zu einem der besten Arbeitgeber Deutschlands gekürt. Arbeitsumfeld, Karriereperspektiven und Führungskultur tragen laut dem Münchener Nachrichtenmagazin entscheidend zum Wohlfühlfaktor der prämierten Unternehmen bei. Arbeitnehmer bewerten Arbeitgeber, Mitarbeiter ihre Chefs: In der größten deutschen Befragung dieser Art ermittelte der "Focus" in Zusammenarbeit mit "Xing" und "Kununu" die 800 Top-Arbeitgeber mit mehr als 500 Mitarbeitern aus insgesamt 22 Branchen. Im deutschsprachigen Raum ist "Xing" das führende berufliche Netzwerk und "kununu" das größte Arbeitgeber-Bewertungsportal.

WAGO erreichte im Branchen-Ranking in der Rubrik "Elektronik und Elektrotechnik, medizinische Geräte" eine Platzierung in den Top 15. Damit erzielte der Weltmarktführer im Bereich der elektrischen Federklemmtechnik und führende Anbieter von Automatisierungslösungen im direkten Wettbewerbsumfeld eine der besten Bewertungen überhaupt. Das Besondere der repräsentativen Befragung: Sie basiert auf den Bewertungen von 19.700 Arbeitnehmern aus allen Hierarchie- und Altersstufen sowie 23.200 Arbeitgeberwertungen auf "kununu". Die Befragten gaben unter anderem an, wie zufrieden sie mit dem Führungsverhalten ihres Vorgesetzten, ihren beruflichen Perspektiven, dem Gehalt sowie dem Image ihres Arbeitgebers sind. Es wurde zudem die Weiterempfehlungsbereitschaft für den eigenen Arbeitgeber sowie die Weiterempfehlungsbereitschaft für andere Arbeitgeber innerhalb derselben Branche abgefragt. Jörg Quoos, "Focus"-Chefredakteur: "Wir nennen die Unternehmen, die ideale Bedingungen bieten. Nur Unternehmen, die von ihren Mitarbeitern an Freunde und Familie weiterempfohlen werden, verdienen das ,Focus'-Siegel 'Beste Arbeitgeber 2014'." Die Ergebnisse werden im sofort im Zeitschriftenhandel erhältlichen, 188-seitigen "Focus Spezial"-Sonderheft "Die besten Arbeitgeber Deutschlands" veröffentlicht.

Unterdessen haben vor wenigen Tagen auch der TÜV Rheinland und die vom Verein Deutscher Ingenieure (VDI) herausgegebene Wochenzeitung "VDI nachrichten" die Arbeitgeberattraktivität von WAGO in einem neuerlichen Audit mit Bestnoten bewertet. Die unabhängigen Prüfer bescheinigten dem Verbindungstechnik- und Automatisierungsspezialisten unter anderem in den Bereichen Ethik/Unternehmenskultur, Organisation/Prozesse und Personalbeschaffung einen Erfüllungsgrad von 100 Prozent - maximale Punktzahl. Auch in den Feldern Personalentwicklung (97 Prozent) und Personalbetreuung (96 Prozent) gab es Bestwerte für das Unternehmen mit Standorten im ostwestfälischen Minden und im thüringischen Sondershausen. Im Frühjahr 2012 hatten der TÜV Rheinland und die "VDI nachrichten" WAGO erstmals als "Ausgezeichneter Arbeitgeber für Ingenieure" zertifiziert. Diese begehrte "TÜV-Plakette", die an jährliche Audits geknüpft ist, können bundesweit derzeit nur sechs Unternehmen vorweisen.

WAGO-Personalleiterin Tordis Eulenberg: "Die jüngsten Auszeichnungen bestärken uns darin, bei unseren intensiven Bemühungen in den Bereichen Ausbildung, Mitarbeiterförderung, Familienfreundlichkeit und Gesundheitsmanagement nicht nachzulassen. Und wenn es - wie es bei der neuen ,Focus'-Studie der Fall ist - unsere eigenen Mitarbeiter sind, die uns so positiv bewerten, freut uns das natürlich ganz besonders. Ein größeres Kompliment kann es für einen Arbeitgeber nicht geben." Die hohe Mitarbeiterzufriedenheit führt Personalleiterin Tordis Eulenberg auch auf "den ganz speziellen WAGO-Geist" zurück. "Unsere Philosophie ist es, auf allen Ebenen mit unseren Innovationen immer wieder Maßstäbe zu setzen. Dieser Spirit ermöglicht jedem im Team einen großen Gestaltungsrahmen und die Chance, die Zukunft mitzugestalten - und das verbunden mit einem starken Wir-Gefühl."

Als Mitglied des von der Bundesregierung geförderten Spitzenclusters "it's OWL" trägt WAGO maßgeblich zum guten Ruf von Ostwestfalen-Lippe als Hochtechnologie-Standort bei. Intelligente, energieeffiziente Fertigungsprozesse im Sinne der Industrie 4.0 werden auch dank WAGOs Know-how Realität. Dass "High-Tech made by WAGO" boomt, verdeutlicht das beachtliche Wachstum: In den vergangenen zehn Jahren ist die Zahl der Mitarbeiter allein in Minden um 950 auf 1.950 angestiegen; weltweit hat sich die Zahl der Beschäftigten in diesem Zeitraum von 2.500 auf knapp 6.000 mehr als verdoppelt. Mit hohen Investitionen bekennt sich WAGO zum Standort Deutschland und schafft eine solide Basis für einen anhaltenden Expansionskurs.

Pressekontakt:

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Jens Herrmann
Leitung Unternehmenskommunikation
Phone: +49 571 887 - 9225
Fax: +49 571 887 - 89225
E-Mail: jens.herrmann@wago.com


Tina Nolting
Redakteurin Unternehmenskommunikation
Phone: +49 571 887 - 77689
Fax: +49 571 887 - 877689
E-Mail: tina.nolting@wago.com

Hansastraße 27
32423 Minden
Deutschland
www.wago.com

Original-Content von: WAGO Gruppe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WAGO Gruppe

Das könnte Sie auch interessieren: