ProSiebenSat.1 Media SE

Capital Markets Day: ProSiebenSat.1 erfüllt Wachstumsziel 2015 vorzeitig

Unterföhring (ots) -

- Umsatzziel 2015 wird bereits Ende 2014 erreicht
- Konzern liegt auch bei Wachstumszielen 2018 über Plan
- ProSiebenSat.1 konkretisiert positiven Ausblick 2014
- Umwandlung der ProSiebenSat.1 Media AG in europäische 
Aktiengesellschaft (SE) geplant 

München, 15. Oktober 2014. Die ProSiebenSat.1 Group zieht auf ihrem heutigen Capital Markets Day in München eine positive Zwischenbilanz für die Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie: Der Konzern wird das für 2015 festgelegte Umsatzwachstumsziel von 800 Mio Euro im Vergleich zum Jahr 2010 voraussichtlich bereits Ende 2014 erreichen. Auch auf dem Weg zu dem für 2018 ausgegebenen Ziel einer Umsatzsteigerung um eine Milliarde Euro gegenüber 2012 kommt ProSiebenSat.1 gut voran: Alle drei Segmente liegen über Plan.

Die vorzeitige Bestätigung der Wachstumsziele 2015 basiert vor allem auf der signifikanten Umsatzsteigerung in den Segmenten Digital & Adjacent sowie Content Production & Global Sales. Gemeinsam liefern die beiden Bereiche bereits 24,5 Prozent des Konzernumsatzes. Das Segment Broadcasting German-speaking entwickelt sich planmäßig und trägt damit ebenfalls zur starken Entwicklung der Gruppe bei.

Thomas Ebeling, Vorstandsvorsitzender: "Wir sind mit dem Ausbau unseres Digitalgeschäfts, der Vernetzung unserer audiovisuellen Angebote und der Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle auf einem sehr guten Weg. Daher werden wir unsere ehrgeizigen Finanzziele für 2015 bereits Ende 2014 erreichen. In allen Bereichen haben wir uns führende Marktpositionen erarbeitet und entwickeln unser Geschäft auf dieser Basis zukunftsorientiert und dynamisch weiter. Dazu gehört auch die zunehmende Internationalisierung unseres Digitalgeschäfts in den kommenden Jahren."

ProSiebenSat.1 investiert in profitables Wachstum Der Konzern strebt auch in Zukunft eine kontinuierliche Verbesserung des operativen Ergebnisses sowie einen überdurchschnittlichen Netto-Gewinn an. Den daraus resultierenden Free-Cash-Flow setzt der Konzern für strategische Wachstumsinvestitionen sowie eine angemessene Beteiligung der Aktionäre am Unternehmenserfolg ein. Der Konzern bestätigt damit seine Ausschüttungspolitik, die eine jährliche Dividende in Höhe von 80 bis 90 Prozent des bereinigten Jahresüberschusses (underlying net incomce) vorsieht. Auf dieser Basis dürfte das bis 2018 angestrebte Umsatz- und Ergebniswachstum auch zu einer weiteren Steigerung des Shareholder Returns führen. Gleichzeitig hält der Konzern an einem Zielverschuldungsgrad von 1,5 bis 2,5 bezogen auf das Verhältnis von Netto-Finanzverschuldung zum LTM recurring EBITDA fest.

ProSiebenSat.1 konkretisiert positiven Ausblick 2014 Die ProSiebenSat.1 Group bekräftigt auf dem heutigen Capital Markets Day ihren positiven Jahresausblick. Aufgrund der guten Geschäftsentwicklung im dritten Quartal sowie des guten Starts in das vierte Quartal 2014 konkretisiert das Unternehmen seine Umsatzprognose. Der Konzern rechnet auf Jahressicht nun mit einem Umsatzanstieg im hohen einstelligen Prozentbereich. Zuvor war das Unternehmen von einem Umsatzanstieg im mittleren bis hohen einstelligen Prozentbereich ausgegangen. Hinsichtlich des recurring EBITDA sowie des bereinigten Jahresüberschusses erwartet die Gruppe ebenfalls ein Ergebnis über Vorjahr.

Konzern plant Umwandlung in Rechtsform SE In den kommenden Jahren wird die ProSiebenSat.1 Group ihr Digitalportfolio auch verstärkt international ausrichten. Vor diesem Hintergrund soll die ProSiebenSat.1 Media AG in eine europäische Aktiengesellschaft (Societas Europaea/SE) umgewandelt werden. Über den Formwechsel in eine SE soll auf der Hauptversammlung am 21. Mai 2015 abgestimmt werden. Geplant ist, ihn im Sommer 2015 zu vollziehen.

Auf unserer Website www.ProSiebenSat1.com können Sie ab 11.00 Uhr alle Vorträge des Capital Markets Day 2014 live verfolgen und Präsentationsmaterial herunterladen.

Pressekontakt:

Ansprechpartner:

Julian Geist
Konzernsprecher
ProSiebenSat.1 Media AG
Medienallee 7
D-85774 Unterföhring
Tel. +49 [89] 95 07-11 51
Fax +49 [89] 95 07-911 51

E-Mail:
Julian.Geist@ProSiebenSat1.com

Stefanie Prinz
Konzernkommunikation
ProSiebenSat.1 Media AG
Medienallee 7
D-85774 Unterföhring
Tel. +49 [89] 95 07-11 99
Fax +49 [89] 95 07-911 99

E-Mail:
Stefanie.Prinz@ProSiebenSat1.com

Pressemitteilung online:
www.ProSiebenSat1.com
Original-Content von: ProSiebenSat.1 Media SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSiebenSat.1 Media SE

Das könnte Sie auch interessieren: