VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Rund 35.000 Fans bei der Saisoneröffnung des VfL Wolfsburg

Wolfsburg (ots) - Am Sonntag, 10. August, läutete der VfL Wolfsburg wie in jedem Jahr mit dem Stadionfest offiziell die neue Saison ein. Bei herrlichem Sommerwetter strömten rund 35.000 Fans zur Volkswagen Arena und machten die Saisoneröffnung wieder einmal zu einem großen Fußball-Familienfest in grün und weiß. Viele verschiedene Rahmenprogrammpunkte ließen das Event zu einem echten Erlebnis für Klein und Groß werden.

Die VfL-Profis hautnah gab es unter anderem bei der Einweihung der neuen VfL-Fanwand zu erleben, an der die Anhänger ihre Verbundenheit zum Verein durch die Anbringung eines Schlosses symbolisieren konnten. Auch beim öffentlichen Training der Fußballschule waren die Wölfe mittendrin und kickten auf dem Trainingsplatz mit den sechs bis 13-Jährigen. Ein weiteres Highlight für alle Fans war zudem die Autogrammstunde in der Nordkurve, bei der Diego Benaglio, Luiz Gustavo, Kevin De Bruyne und Co. unzählige Unterschriften verteilten und für viele Erinnerungsfotos bereitstanden. Großer Andrang herrschte auch an den mehr als 30 weiteren Ständen und Aktionsmodulen, an denen man sich unter anderem selbst ein Bild vom Inneren des VfL-Mannschaftsbusses von MAN machen, den Weltmeister im Tischfußball, Chris Marks, herausfordern oder sich der Pass-Challenge von VfL-Ausrüster Kappa stellen konnte.

Bevor es in der Volkswagen Arena im letzten Testspiel der Saisonvorbereitung gegen Atletico Madrid ging, präsentierten sich auf der Bühne hinter der Gegengeraden noch die Neuzugänge Aaron Hunt, Sebastian Jung und Josuha Guilavogui den Fans. Zum Abschluss stimmten zudem VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs und Cheftrainer Dieter Hecking die zahlreich versammelten Besucher auf die neue Spielzeit ein. "Es ist toll, wie sich der ganze VfL im letzten Jahr entwickelt hat. Das sieht man auch heute wieder, wenn man von der Bühne in die Menge schaut und feststellt, dass wesentlich mehr Menschen, als im letzten Jahr zur Saisoneröffnung gekommen sind", betonte Dieter Hecking unter dem Jubel der Menge. Auch die Saisonprognose von Klaus Allofs sorgte für beste Stimmung im Publikum: "Im letzten Jahr waren wir Fünfter und haben einen riesigen Schritt nach vorne gemacht. Wir wollen nun unsere Leistung der Vorsaison bestätigen und den nächsten Schritt machen."

Pressekontakt:

Medien und Kommunikation
Telefon: 05361 / 8903-201
Email: medien@vfl-wolfsburg.de
Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: